Frage von sarahantonia123, 107

Ein Teil meines dermal Anchor ist rausgewachsens. Die Platte steckt noch unter der Haut. Kann ich mit dem Gang zum piecer bis morgen warten?

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 86

Etwas anderes bleibt dir im Grunde ja eh nicht übrig (nehme ich mal an).
Am besten ist es, du desinfizierst es noch mal, falls du ein dementsprechendes Mittel da hast und klebst es dann ab, damit nichts mehr dran kommen kann und du es auch nicht weiter rausreißt oder ähnliches.
Dann kannst du in Ruhe zum Piercer gehen und der löst das Problem dann für dich :-)

Kommentar von sarahantonia123 ,

Ich könnte im Zweifel jetzt noch ins Krankenhaus...es ist halt einfach nichts mehr an der Oberfläche zu sehen von dem anker. Also er hat keine Haltung mehr an der Oberfläche..

Kommentar von LilithWhitic ,

du brauchst damit nicht ins Krankenhaus gehen, von dem Ding geht keine akute Gefahr für dich aus und im Krankenhaus darfst du den Eingriff dann noch selbst bezahlen. Du brauchst dir wirklich keine Sorgen machen!

Kommentar von sarahantonia123 ,

Okay. Gut. Dann bin ich ein wenig beruhigt. Ich hoffe nur das die platte dort bleibt wo sie ist..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten