Frage von Vanne3532, 66

DVB-T Aussenantenne am Balkon anbringen?

Hallo, meine Mutter wohnt in einem Haus, wo sie so gut wie kaum DVB-T Empfang hat. Deswegen wollte ich ihr eine DVB-T Aussenantenne kaufen damit sie besser Empfang hat. Sie wohnt allerdings in einem Hochhaus zur Miete. Kabelfernsehen möchte sie sich nicht extra dazu mieten, weil sie das nicht jeden Monat extra zahlen möchte, denn das ist nicht in der Miete mit drin. Wenn ich eine Aussenantenne draußen am Balkon anbringen möchte, muss ich da ein Loch komplett durch die Wand machen oder wie funktioniert das? Denn ein ganzes Loch durch darf sie nicht machen.

Ich freue mich auf eure Antworten :)

Antwort
von andie61, 65

Wenn Durchbohren nicht erlaubt ist dann bleibt nur noch ein Antennenflachkabel unter der Balkotür oder dem Fenster zu verlegen wenn das bei ihr möglich ist

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%...

Antwort
von unlocker, 51

Flachkabel (Fenasterdurchführung). Allerdings sind die meisten DVB-T-Antennen Rundstrahler. Möglicherweise reicht eine kleine Richtantenne im Raum (eigenbau-BiQuad ausprobieren), oder es gibt noch einen Antennenanschluss zu einer Dachantenne. 

Antwort
von Delveng, 53

@Vanne3532, sind die Einkünfte deiner Mutter so gering, dass sie die Kosten für die TV Versorgung über das Kabel nicht tragen kann? Mich kostet das monatlich 2,50 Euro.

Antwort
von HelmutPloss, 45

Du brauchst eine Fensterdurchführung.  http://www.amazon.de/Kabel-Fensterdurchf%C3%BChrung-ANTENNENKABEL-Koaxial-Elektr...

Antwort
von robi187, 20

ohne fragen des vermieter geht das wohl nicht?

und wenn du es fest verschraubst ist es wohl eine bauliche veränderung?

vermutlich geht es nur mit einer versteckten wohnwagen antenne. die sind meist kleiner? oder haben andere bewohner auch ein schüssel am balkon?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community