Frage von Dschordsch, 109

Dürfen evangelische Pastoren vor der Ehe Sex haben?

Hi!
Dürfen evangelische Pastoren vor der Ehe Sex haben? Dürfen Sie (in der Ehe) Sex zum Vergnügen haben bzw dürfen sie Verhüten? Dürfen sie sich selbst befriedigen (oder wäre das "Verschwendung")?

Antwort
von Linuxaffiner, 18

Da haben sich die evangelischen Kirchen gewaltig geändert. Vor vierzig Jahren war das noch ganz anders. Heutzutage geht man mit diesen Dingen viel freier um.

Eine gute Bekannte von mir ist evangelische Pfarrerin und allein erziehend. Es gibt in ihrer Heimatgemeinde keinen bösartigen Tratsch und keine Gerüchte und das ist eine sehr gute Pfarrerin. Die Richtlinien in der bayerischen Landeskirche stehen mit ihrer persönlichen Lebensplanung in keinem Konflikt.

Es gibt in der bayerischen Landeskirche auch ordinierte homosexuelle/lesbische Pfarrer/Innen die nach genauer Prüfung durch die Landeskirche in Bayern zusammen in einer Dienstwohnung leben können.

Bloß in Fragen von Abtreibung und Promiskuität könnte mit der Landeskirche ein erhebliches Konfliktpotential entstehen - aber das ist wieder eine völlig andere Thematik.

LA

Antwort
von tryanswer, 74

Ja, all das dürfen sie bzw. ist das ihre eigene Entscheidung.

Antwort
von Wuestenamazone, 48

Zu allen Punkten ja

Antwort
von PlanetWalker, 83

Ob sie es dürfen weis ich nicht direkt. Aber als Sohn eines Pfarrer Ehepaars kann ich dir sagen meine Eltern machen alles, außer das Verhüten das weis ich nicht und will ich auch nicht wissen. Aber ich kann dir sagen das mein großer Bruder vor ihrer Ehe geboren wurde, daher müssen sie logischer weise davor sex gehabt haben. Zudem hatte ich früher ein zimmer neben ihnen und hab leider schon mal mitkriegen dürfen wie sie sex hatten und ich würde wetten aus Vergnügen da kein weiteres Kind geplant ist.

LG PlanetWalker

Antwort
von SoerenRB, 48

Lieber Dschorsch,

die evangelische Kirche kennt kein religiöses Gesetz, anders als Judentum und Islam - oder begrenzt auch die Katholische Kirche. Wichtig ist das Leben in Christus und der Glaube an sein Heilswerk. Ge- und Verbote würden aber dem evangelischen Selbstverständnis zuwiderlaufen, das davon ausgeht, dass Jesus das Gesetz Mose aufgehoben hat und niemand durch Werke (also das Halten an Gesetze) seli werden kann.

Daher gibt es auch im Evangelischen Erwachsenen-Katechismus nur Handlungsleitlinien und Empfehlungen, in seinen Entscheidungen ist der Mensch aber völlig frei und nur Gott verantwortlich.

Also ja, evangelische Pastoren dürfen, soweit sie das mit ihrem persönlichen Gewissen vereinbaren können, Sex vor der Ehe haben, verhüten und sich selbst befriedigen.

Antwort
von Aleqasina, 37

Auch in der evangelischen Kirche ist es ein Grundsatz, dass Sex in die Ehe gehört.

Kommentar von earnest ,

Du schlängelst dich elegant an der Fragestellung vorbei ...

Kommentar von Aleqasina ,

Nö.

Der Unterschied ist lediglich, dass die evangelische Kirche in der Regel keine präzisen Lebensregeln mit dogmatischem Charakter ausformuliert.

Kommentar von earnest ,

Also nun im Klartext: Da die evangelische Kirche in der Regel keine Verbote ausspricht, ist bis zum Beweis des Gegenteils davon auszugehen, dass alle Fragen des Fragestellers mit einem klaren "Ja" beantwortet werden können.

Einverstanden, Alequasina?

;-)

P.S.: Ich lasse jetzt mal außen vor, dass es auch eine Evangelisch-Reformierte Kirche gibt.

Und die Freikirchen sind eh ein anderes Fass, auch wenn sie sich als evangelisch verstehen.

Kommentar von Aleqasina ,

Eher so: Außer- und damit auch vorehelicher Geschlechtsverkehr gilt als Verstoß gegen das sechste Gebot. Die zehn Gebote gibts ja schon.

Die Frage ist nur, wie rigide man das auslegt und wie man bei Verstößen mit den Beteiligten umgeht.

Kommentar von earnest ,

Deine Logik verstehe ich nicht.

Das sechste Gebot bezieht sich auf die Ehe. Wenn jemand als Unverheirate(r) vor der Ehe Sex hat - was mehr als natürlich ist - wo ist dann der Ehebruch?

Außerdem scheinst du einiges an Veränderungen nicht wahrgenommen zu haben. Lies bitte die Antwort von Linuxaffiner.

Selbst im schwärzesten Bayern ticken die Uhren inzwischen anders.

Antwort
von earnest, 34

Hi. 

Aber sicher doch. Wer oder was sollte es ihnen verbieten?

Ein klares "Ja" auf alle deine Fragen. 

Gruß, earnest

Kommentar von rachtzehn ,

Ohne Ahnung musst du nicht Antworten!

Kommentar von earnest ,

Danke für deinen wertvollen Beitrag.

Antwort
von josef050153, 14

Dürfen evangelische Pastoren vor der Ehe Sex haben? Dürfen Sie (in der Ehe) Sex zum Vergnügen haben bzw dürfen sie Verhüten? Dürfen sie sich selbst befriedigen (oder wäre das "Verschwendung")?

Das ist ihrer eigenen Entscheidung überlassen, aber alle diese Dinge dürfen sie im Prinzip schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community