Frage von AlicexLena, 129

Ich habe drei Stunden verschlafen, was soll ich jetzt tun?

Ich bin seit diesen montag nicht in der schule da ich im krankenhaus und so war aber mir gehts wieder tip top meine eltern sagten das ich heut gehn soll aber ich hab drei stunden verschlafen und hab heute Mittagschule ich trau mich nicht in die schule weil alle dann blöd machen werden. Eine entschuldigung hab ich leider nicht meine mutter hats vergessen sollte ich meine mutter anrufen und es ihr sagen? 😔 oder so um 13 uhr anrufen und sagen das ich verschlafen hab das es sich nichtmehr lohnt.. Wir haben auch eine neue Mitschülerin und ich will sie nicht so kennenlernen

Antwort
von LiselotteHerz, 77

3 Stunden verschlafen hört sich auch blöd an, selbst wenn es die Wahrheit ist. Geh nachher in die Schule und sag, Dir war heute morgen nicht wohl (Kopfschmerzen, Durchfall, Übelkeit - such Dir was aus) und dass Du morgen die Entschuldigung nachreichst.

Ist zwar geschummelt, aber immer noch besser, als gar nicht in die Schule gehen. lg Lilo

Antwort
von Blindi56, 65

Wenn Du 3 tage im Krnakenhaus warst, ist Deine Behandlung zwar beendet, aber man ist immer nach einem KH-Aufenthalt noch sehr schlapp. Daher wäre es von vornherein besser gewesen, gleich heute zu Hause zu bleiben. Hast Du kein Attest o.ä. vom überweisenden Arzt bekommen?

Dann bitte einfach Deine Mutter, Dir eine Entschuldigung zu schreiben, für morgen. Ruf sie ruhig jetzt an,s ag ihr, Du hast verschlafen und fühlst Dich immer noch total schlapp. Wozu lügen?

Kommentar von AlicexLena ,

Meine Mutter will irgendwie nie einen Attest .. Ich hab Kopfschmerzen aber das glaubt sie mir eh nicht, und ich denke ich werde dumm angemacht von meinen eltern😞

Kommentar von Blindi56 ,

Jeder, der stationär im Krankenahus war, wird noch den nächsten Tag frei haben. Das ist völlig normal.

Antwort
von Chiarayow, 83

Ehrlichkeit ist besser als deine Eltern anzulügen, erzähl ihr das du sehr erschöpft warst und deswegen vermutlich verschlafen hast, das passiert auch den besten mal, biete ihr an das du in die Mittagsschule gehst aber du für den morgen eine Entschuldigung brauchst. :)

Antwort
von laras85, 60

Sag ihr einfach das du verschlafen hast und heute eh keine wichtigen Dinge in der Schule passieren, da eh schon DO ist

Antwort
von Katharsis036, 56

Wenn es sich für dich ergibt, geh trotzdem hin. Ansonsten frage deine Mutter, ob sie um eine Entschuldigung bitten kann, die du dann von zu hause mitnehmen kannst.

Antwort
von Treueste, 47

Wenn Du Mittagsschule hast, kommst Du ja noch rechtzeitig, oder?

Und lügen bringt gar nichts, außer Ärger.

Kommentar von AlicexLena ,

Alsi bei uns ist die mittagschule eine halbe stunde pause und danach einfach wieder zwei stunden unterricht

Kommentar von Treueste ,

Wenn Du jetzt losgehst, dürftest Du so ungefähr um 1o Uhr in der Schule sein. das reicht doch noch. Und Du zeigst Deinen Willen.

Kommentar von AlicexLena ,

Ich hab aber mega Angst😢

Antwort
von Wootbuerger, 48

ab in die Schule!

Keine Lust zählt nicht als Entschuldigung... das kannst du machen wenn du 18 bist ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community