Frage von flaschenposttt, 77

Drei Monate Sommerferien?

Hey Leute.
Wieso führt man in der Schweiz die 3 Monate Sommerferien nicht ein?
Also in Italien und so haben sie 3 Monate Ferien, was wären die Nach- und Vorteile??

Antwort
von Carina4Ri, 59

Ich schätze mal, dass die dafür andere Ferien kürzer oder gar nicht haben oder aber weniger Stoff pro Schuljahr. Man muss ja trotzdem noch genug Zeit für den Unterricht haben.

Da denke ich mal kaum die Lehrpläne geändert bzw. gekürzt werden würden, nur um den Schülerin mehr Ferien zu ermöglichen, gäbe es dann wohl an anderer Stelle Einsparungen ;)

Antwort
von odinwalhall, 24

Meine Vermutung geht dahin, dass in Italien durch die wärmeren Sommermonate bedingt längere Ferien am Stück gewährt werden. In der Schweiz würde dies weniger Sinn machen, wenn man bedenkt, wie sich dieser Sommer hier bisher so gezeigt hat ;)

Es ist ja in den südlichen Ländern auch durchaus üblich, im Sommer während den Mittagsstunden eine längere Siesta abzuhalten, um nicht in der grössten Hitze arbeiten zu müssen.

Antwort
von HatetMisanthrop, 38

Noch mehr Hausaufgaben und noch mehr Schulstress. Und Vorteile sind doch ganz klar oder  nicht?

Ich wohne im Ausland und habe 9-10 Wochen


Antwort
von guru61, 21

Vergleiche die BIPs der beiden Ländern!

Ausserdem soll die Schule aufs Leben vorbereiten. Und im Leben hast du nicht 3 Monate Ferien!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community