Frage von Crystaline, 130

Dienstanzug der Bundeswehr auch zivil tragen?

Hallo :)

Ich wollte mich mal erkundigen wie das so mit den Uniformen bei der Bundeswehr ist. Bekommt jeder Soldat und jede Soldatin solch einen Dienstanzug, der z.B. für besondere Anlässe getragen wird? Und wenn ja, kann man diesen auch außerhalb tragen, z.B. wenn man am Wochenende nach Hause fährt? In den Artikeln, die ich bisher gelesen habe stand nämlich, dass es eine Ausgehuniform ist. Was genau habe ich darunter zu verstehen?

PS: Ja, ich finde die Anzüge sehr reizend ;)

Antwort
von Cholo1234, 101

Man kann diesen Anzug außerhalb der Dienstzeit tragen, ja. Man sollte aber darauf achten, wo man diesen trägt.

Kleines Beispiel: Du willst auf eine Hochzeit gehen und suchst noch nach dem richtigen Anzug? Nimm den Dienstanzug, klar. Wenn keiner der Gäste allergisch auf sowas reagiert, wieso nicht?

Anderes Beispiel: Du willst mit deinen Freunden saufen gehen und triffst dich dazu in einer Bar, das Outfit deiner Wahl ist der Dienstanzug? Entfällt. Entfällt sowas von!

Natürlich kann man den Dienstanzug auch auf dem Heimweg tragen, aber um ehrlich zu sein, das macht doch keiner mit gesundem Menschenverstand. Wer zieht sich nach Dienstschluss schon noch extra um, nur um im Dienstanzug heim zu fahren? Klar machen das schon mal paar Kameraden, das sind dann aber auch meistens die, die eine "blanke" Tuchjacke haben xD

Antwort
von GhostOA, 107

Die Ausgehuniform der Bundeswehr, kann jeder Soldat auch außerhalb des Dienstes tragen. Vorher muss aber eine Grußabnahme erfolgen (der Soldat muss zeigen, dass er richtig grüßen kann)

Aber wie schon gesagt, wer dieses Uniform trägt muss sich in der Öffentlichkeit verdammt gut geben und vor allem sehr vorbildlich sein (gilt auch wenn man in grün raus fährt ^^ )
Die Ausgehuniform hat übrigens einige Aufwertungen, welche sie noch formeller aussehen lassen.

Nachteilig kann diese Uniform aber auch sein. Man sollte nicht überall in Deuschland sichtbar als Soldat rum laufen.

Antwort
von merkurus, 103

>> Kann man diesen auch außerhalb tragen?
Ja kannst du. Achte aber darauf wie du dich in der Öffentlichkeit verhältst.
Also nicht auffallen. Sonst drohen disziplinarische Bestrafungen.
Und grüße jeden Höheren Dienstgrad, den du so begegnest.
Sonste könnste auch einen Anpfiff bekommen.

>> Was genau habe ich darunter zu verstehen?
Jo das ist der Dienstanzug ohne Koppel. Graue Jacke, schwarze Hose,
schwarze Halbschuhe. Kopfbedeckung Schiffchen oder je nachdem andere Kopfbedeckungen. An heißen Tagen kann auch dann mit kurzen Hemd
und ohne Krawatte getragen werden



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten