Die summe dreier aufeinanderfolgenden ungerader Quadratzahlen ist 1091. wie heissen die 3 quadratzahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

(2x+1)² + (2x+3)² + (2x+5)² = 1091

Klammern lösen und pq-Formel und x berechnen;

x=8 also heißen die 3 Quadrat-Zahlen 17²,19²,21² also 289 , 361 ,441

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(2n+1)²+(2n+3)²+(2n+5)²

Nicht jede Zahl ist ungerade, sondern immer nur die, die auf eine gerade folgen. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass sie durch 2 teilbar sein muss. 

Eine ungerade Zahl erzeugt auch ein ungerades Quadrat. Deshalb habe ich diese ungeraden Zahlen (im Abstand 2) quadriert.
Tatsächlich kommt bei n = 8 genau 1091 heraus.

http://dieter-online.de.tl/Deutsch\_Mathematisch.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x²+(x+2)²+(x+4)²=1091

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oubyi
27.02.2016, 01:50

Da fehlt die Bedingung "ungerade".

0
Kommentar von Chichiri
27.02.2016, 07:30

Die Bedingung ungerade kann man natürlich wie du es gemacht hast in die Formel mit aufnehmen... Man kann das aber auch weglassen und anhand des Ergebnisses ablesen...
Da 1091 sowieso schon ungerade ist, hätte beim Ergebnis sowieso keine 3 aufeinanderfolgenden gerade zahlen rauskommen können...

Aber deine Formel ist natürlich korrekter. Übrigens kommt nicht nur 17,19,21 als Ergebnis raus.. -21,-19,-17 ist genauso das Ergebnis

1

Was möchtest Du wissen?