Frage von KosovaGirl66327, 97

Der Maßstab: Wie geht es?

Hey Leute, ich hab morgen ne Klassenarbeit in Erdkunde und ich check dieses sche*ß Maßstab einfach nicht :-( :-/ Könnte mir das irgendjemand erklären??

Bitte schnell antworten, da die Arbeit schon morgen ist.

P.S: Ich bin in der 5. Klasse

Antwort
von zehnvorzwei, 82

Hei, KosovaGirl66327, auf einer Landlarte steht ja immer so eine Skala wie 1 : 500 000 ~~~~ wenn du fünf Nullen abstreichst, hast du das Ergebnis in Kilometer. In diesem Beispiel also: Ein Zentimeter in der Landkarte sind fünf Kilometer in "echt". Falls es kleiner wird, wie 1 : 40 000 müsstest du ein Komma setzen = 1 cm = 0,4 Kilometer = 400 Meter. o.k.? Viel Erfolg morgen!

Antwort
von xHellraiserM, 86

Also, die ganze Sache ist so, wenn es en Maßstab von 1:5 ist, dann ist das Original 5 mal so gross. Jetzt mal ganz simpel erklärt.

Antwort
von xLukas123, 65

Was genau möchtest Du jetzt wissen? Wie man einen Maßstab angibt?

Ein Maßstab von 1:10 bedeutet zum Beispiel, dass 1cm auf einer Karte in Wahrheit 10cm sind.

Bei großen Werten wie zum Beispiel 1:20000 in cm, kann man das ganze auch umrechnen zu 200m = 0,2km

Hättest Du einen Maßstab von 10:1 dann bedeutet das, dass 10cm vom Gegenstand = 1cm des Originals entsprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community