Frage von ferdinand200, 36

Datenvolumen erschöpft trotzdem super schnell?

Ich habe vor ca. einem Monat einen Tarif gemacht, das 3 Gb Datenvolumen hatte. Das Datenvolumen habe ich seit zwei Wochen verbraucht trozdem habe ich jetzt schon was über 4Gb verbraucht und meine Verbindung ist immer noch superschnell. Hierbei gehts um eine Prepaid-Karte(Den Namen schreibe ich jetzt nicht😋)

Wie kann das sein und kann ich noch extra Kosten erwarten?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Internet, 12

Bei Laufzeitverträgen gibt es eine "Datenautomatik", dort wird mit Anrechnung einer Zusatzgebühr mehr schnelles Datenvolumen zugebucht. Bei Prepaid geht das auch, wenn es dein Tarif so vorsieht, siehe Tarifbeschreibung (ist zB auch bei "Pseudoprepaid" einiger Drillisch-Angeboten so). Schaue, wenn möglich in den EVN rein [bei Drillisch mit Zeitverzögerung von teilweise mehren Stunden], oder frage die Hotline.

Antwort
von UnicornAngel, 20

Manchmal verbrauchen Apps die nur im Hintergrund laufen auch ne Menge Datenvolumen. Bei IPhone kann man einstellen für welche Apps gerade das Datenvolumen verwendet werden darf und für welche nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community