Frage von Blaubeerenkuss, 57

das Gefühl ausgegrenzt zu werden in einer 3er freundschaft, was tun?

Hey Leute, ich habe seit längerem ein Problem (ca 1 Jahr) Ich habe das Gefühl dass meine besten Freunde nie was mit mir machen wollen. Wir sind einer 3er Gruppe was auch sehr ungünstig ist. Vor einem Jahr waren wir zu viert aber eine Freundin ist aufs Internat gegangen im Ausland weshalb wir nur noch zu 3. sind. und seit dem hat es angefangen. ich weiß nicht wie ich anfangen soll aber ich fang einfach irgendwie an

Also genau was mich dazu bewegt das zu schreiben ist dass ein Kumpel seinen Geburtstag feiern will und er uns alle 3 eingeladen hat und noch viele viele andere. Ich würde halt gerne hingehen aber wenn auch nur meine freunde hingehen damit ich nichtalleine bin, das habe ich ihm auch gesagt. daraufhin meinte er dass meine eine Freundin gre bei tay übernachtet von Freitag auf Samstag. und Samstag wäre die party (tay geht seit einem Jahr nicht mehr in unsere klasse, sie geht auf eine andere weil die schule näher ist. sie ging nur ein Jahr lang in unsere klasse. habe mich als erstes mit ihr angefreundet weil gre und die im internat sie gehasst haben. paar monate später waren wir zu 4.)gre und tay wohnen ca 45 min von mir entfernt deshalb ist es schwierig sich mit tay (hat schule verlassen) zu treffen. aber es ist ja gerade wichtig sich dann zu treffen wobei gre und tay nur 5 Minuten entfernt wohnen. sie machen halt sehr viel zsm und fragen mich nie ob ich was mit denen machen will deshalb fühle ich mich so stark ausgegrenzt. ich wollte mich auch mit tay letztes kochende treffen da das letzte mal war an meinem Geburtstag (Anfang Juni)aber sie hat abgesagt. aber jetzt anstatt sich mit mir dieses Wochenende zu treffen weil wir uns lange nicht getroffen haben trifft sie sich mit gre obwohl sie "nachbarn" sind. ich weiss halt nicht was ich machen soll, bin halt echt am verzweifeln. jedes mal wenn die was zusammen machen senden die auch 1000 Fotos an unsere 3er Gruppe.. wie soll ich mich denn fühlen :'D gre hat aber für einen Monat lang in der Stadt gewohnt, nicht im Dorf (wo sie normalerweise wohnen) und das halt auch über meinen bday. tay und ne Freundin von ihr kamen dann auch in die Stadt damit wir abends auch feiern gehen können und so. abends bin ich dann weg aber der rest übernachtete bei gre. die wollten eig gegen 10 wieder nach hause fahren ins Dorf aber die haben sich alle noch bis 16 Uhr einen schönen tag gemacht in der Stadt. die haben mich nicht mal gefragt ob ich kommen will obwohl ich in der Stadt wohne.. hatte halt das Gefühl dass die freunden von tay mich ersetzen würde. eine Woche später haben die sogar ne Gruppe eröffnet wo tay, tays freunden, gre, gres Bruder (geht in meine klasse) und n Kumpel aus der klasse, weil die sich alle zu 5. treffen wollen und zur Ostsee fahren wollen für ein Wochenende. ist halt ziemlich doof weil tays freundin mich total ersetzt :/und ich kann auch nicht fragen weil die schon platzprobleme haben.... ich kann mit denen nicht sprechen über sowas weil wir das schonmal hatten aber nicht intensiv

Antwort
von Pfauenlilie, 12

Sag denen doch einfach, dass dich das ziemlich beschäftigt und du dich ausgegrenzt fühlst. Wenn sie wirklich deine Freunde sind werden sie mehr Rücksicht auf dich nehmen und dich mehr mit einbeziehen. Wenn nicht, dann sind es keine richtigen Freunde.

Antwort
von angelikaliese, 20

Blaubeerenkuss,

tue Dir selbst einen Gefallen und suche Dir andere Freunde, die Dich ernst nehmen und Du Dich dann gut aufgehoben fühlst. Denn diese Freunde, die Du nun hast, meinen es nicht gut mit Dir.

MfG Angelika

Kommentar von Blaubeerenkuss ,

Aber ich weiß dass die das nicht mit Absicht machen :/ Deshalb weiß ich nicht weiter :(

Antwort
von marina2903, 26

wenn es denn so ist suche dir neue freunde,oder glaubst du das sie die einzigen auf dieser welt sind

Kommentar von Blaubeerenkuss ,

naja sind meine besten freunde... ich habe mich letztes Jahr zu sehr auf diese vierer Freundschaft konzentriert weil die das nervig fanden dass ich auch öfters bei anderen bin in der pause. und die mochten sich gegenseitig nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten