Frage von Lara2705333, 112

Darf meine Lehrerin meinen Eltern erzählen das ich rauche?

Also ich habe eine sehr sehr lustige und nette Lehrerin, wir Schüler haben ein gutes Verhältnis zu ihr und können ihr alles anvertrauen. Ich und ein paar Freunde haben ihr letztens erzählt das wir rauchen. Muss sie das unseren Eltern erzählen?. (Wir sind 14)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für rauchen, 33

Hallo! Kann sie und sie tut das vielleicht sogar für Dich. 

Jede Zigarette verkürzt statistisch gesehen das Leben um 10 Minuten.  Alles Gute

Antwort
von Josi120699, 70

Ja, weil sie ist eure Aufsichtsperson und für euch verantwortlich solang ihr euch im Schulgelände aufhaltet. Wenn sie das weiß, muss sie dagegen vorgehen und es euren Eltern sagen, da ihr mit 14 noch nicht rauchen dürft.
Aber so coole Leute wie ihr, habt doch bestimmt keine Angst vor so ein bisschen Ärger von den Eltern, ne? 😉

Antwort
von AhsLostSq, 50

Es ihr zu erzählen War ein Fehler . Sie kann es deinen Eltern auf jeden Fall sagen wenn sie nicht die Vertrauenslehrerin ist

Antwort
von Intermundia, 38

Ja, das darf und sollte sie jeden Fall deinen Eltern mitteilen.

Antwort
von Kuhlmann26, 28

Sie MUSS das nicht erzählen, aber Du solltest damit rechnen, dass sie es tun. Du könntest sie daraufhin ansprechen, wenn ihr ein so gutes Verhältnis habt.

Gruß Matti

Antwort
von Verjigorm, 56

Ja, mehr is dazu net zu sagen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten