Frage von tjfndm, 68

Darf mein Stiefvater mir das Handy wegnehmen?

mein Stiefvater und ich streiten uns permanent. es sind oft nur Kleinigkeiten..er will mir mein Handy wegnehmen. darf er das?

Antwort
von anonymesgiiirl, 28

Ich lass mir von meinem Stiefdad mein Handy nicht wegnehmen da ich es selbst bezahlt hab. Generell lasse ich mir nix von ihm melden bei meiner Mum ist es was anderes. Nur weil er mit meiner Mutter verheiratet ist heißt das nicht das er sich als mein Erziehungsberechtigter aufspielen kann...

Kommentar von tjfndm ,

wenn ich mich wehre.. würde alles noch schlimmer werden..aber du bist so wie ich xD

Kommentar von anonymesgiiirl ,

Haha 😂

Antwort
von Vivibirne, 19

Ja solange du unter 18 bist, darf er das.

Kommentar von tjfndm ,

aber als "Stief"-Vater? ich mein.. er ist kein Erziehungsberechtigter?

Antwort
von HuaweiExperte, 21

Nein!ich finde das ist sowieso eine schlechte Bestrafung dir meisten bekommen ein Smartphone im Kindes Alter damit man wenn irgendwas passiert schnell anrufen,ne sms oder eine WhatsApp schreiben kann

Kommentar von tjfndm ,

so isses. aber er checkt es nicht. und.. du heißt huawei Experte.. ich hab nh huawei :3

Antwort
von Busega, 42

Die Frage ist warum er es dir wegnehmen möchte. Besteht eine Gefahr das du damit eine Straftat begehen möchtest oder etwas verbotenes tust darf er das.

Sollte er dir das Handy wegnehmen wollen weil ihr euch streitet ist das nicht erlaubt. Ganz egal ob du dir das selber gekauft hast oder nicht steht dir ein eigentumsrecht zu.
Aber wie gesagt es kommt auf die Situation an allgemein gibt es dazu kein Grundsatz

Antwort
von Zumverzweifeln, 41

Ja - besser du vermeidest den Streit!

Antwort
von dresanne, 22

Wenn Du nur noch an Deinem Handy hängst und darüber andere Pflichtern vernachlässigst, würde ich es Dir auch wegnehmen.

Kommentar von tjfndm ,

ich hänge nicht nur an meinem Handy. abends vielleicht ein kleines bisschen.. und zwischendurch aber nicht permanent. angefangen hat es damit, das ich einfach nur was mit meinen freunden unternehmen will..

Antwort
von Mignon4, 32

Dein Stiefvater wird sicherlich einen Grund haben, den du uns hier verschweigst. Warum?? Denke mal über dich selbst nach. Wahrscheinlich handelt es sich um eine Strafe für ein Fehlverhalten von dir! Suche also die Schuld bei dir selbst und nicht bei deinem Stiefvater!

Das Leben geht auch ohne Handy weiter. Du wirst deshalb nicht sterben. Sicherlich nimmt dein Stiefvater es dir nur für eine gewisse Zeitspanne weg und die ist wahrscheinlich gerechtfertigt!

Antwort
von ZombiemamLP, 35

Wenn er einen guten Grund hat, denke ich schon...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten