Frage von BobBarkerUNow, 86

Darf mein englisch Lehrer meine deutsche Rechtschreibung bewerten?

Zum Beispiel ich schreibe im Vokabel test das deutsche Wort falsch, darf er mir dann einen Punkt abziehen?

Finde ich nämlich schon ziemlich ungerecht, da er mir noch nie die deutsche Rechtschreibung vermittelt hat. Wie kann er mich dann danach bewerten?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Schule, 21

Das sieht vielleicht auf den ersten Blick etwas ungerecht aus, ist aber durchaus zulässig und meiner Meinung auch fair.

Auf einer Schule sollst du u. a. die deutsche Rechtschreibung lernen und - egal in welchem Fach - Lehrer können Fehler darauf geben.

Bei Fächern wie Mathematik, Biologie, etc. werden solche Fehler meist nicht gewertet, das liegt aber immer an der Kulanz des Lehrers.

LG Willibergi

Kommentar von Deponensvogel ,

Es ist aber bei einer Mathematikarbeit nicht meine Aufgabe, rechtzuschreiben. Dafür sind keine Punkte vorgesehen, also werden auch keine abgezogen.

Kommentar von Willibergi ,

"Dafür sind keine Punkte vorgesehen, also werden auch keine abgezogen."

Ob dafür Punkte vorgesehen sind, ist unerheblich.
Ein Rechtschreibfehler ist und bleibt ein Fehler - es liegt (wie so oft) im Ermessen des Lehrers.

Bei einer Mathematikarbeit Fehler aufgrund der Rechtschreibung zu geben, ist vielleicht moralisch nicht korrekt, aber zulässig.

LG Willibergi

Antwort
von Kuestenflieger, 39

wenn in deutsch etwas anderes steht als die übesetzung der vokabel , steht da etwas falsches .   ein huhn ist kein hahn .

Antwort
von sirWambo, 58

Welche Schulform? Gymnasium? Realschule? Hauptschule? Gesamtschule? 

Auf Gymnasial- und Realschulniveau kenn ich das von damals selbst nicht anders. Gesamtschule würde ich immer auf den Kurs (E oder G) zurück greifen. E = Definitiv; G = Abhängig von Klasse und Lehrer

Kommentar von BobBarkerUNow ,

Ja sowas ähnliches wie ein Gymnasium. Berufskolleg nennt sich dass.

Kommentar von sirWambo ,

Dann geh ich mal davon aus, dass das Niveau relativ hoch angesetzt ist. Demnach empfinde ich das persönlich als OK wenn man bei falsch geschriebenen Wörtern (egal welcher Sprache) Punkte abzieht.

Antwort
von annisimoni, 48

Du glaubst ernsthaft, dass ein Englisch-Lehrer kein Deutsch kann? Natürlich kann er das, und wahrscheinlich besser als du. Und selbstverständlich darf er dir jeden Fehler ankreiden, den du machst.

Antwort
von Pretan4, 39

Berwerten darf er sie allemal....allerdings kann/darf sie nur wenig an der Endpunktzahl ändern

Antwort
von slutangel22, 27

Klar darf er, und ich find's auch voll okay. Ich meine, dadurch wirste jetzt kaum eine Note runterfallen, aber hey, wenn du's das nächste Mal besser machst: Gut für dich!

Antwort
von inicio, 14

ja, leherer duerfen das. bei uebersetzungen vom englischen ins deutsche musst du auch korrektes deutsch schreiben.

Antwort
von wilees, 30

Er kann es zwar als Fehler kennzeichnen, aber es kann nicht in die Bewertung einfließen.

Antwort
von thomsue, 29

Sogenannter "Formabzugspunkt" schon möglich

Antwort
von DUHMHAITTUHTWEE, 27

Ich glaub er darf es , aber es is ungerecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community