Frage von YonTe10, 109

Darf man Liebende trennen nur weil es zwei verschiedene Nationen sind obwohl beide muslime sind ?

Der Vater meines Freundes hat uns getrennt weil er aus Bosnien(Sandzak) kommt und ich aus der Türkei sind aber beide muslime. Er möchte nicht das er eine Türkin heiratet.. wir lieben uns sehr! Gibt es den ein bittgebet aus dem quran was uns helfen kann. Immerhin sagt Alalh das man Liebende nicht trennen soll. Wir brauchen echt Hilfe

Antwort
von ljiljan09, 21

Hi, wenn ihr das aus tiefsten Herzen wollt, dann kann euch keiner trennen. 

Ihr scheind sehr jung zu sein. Lasst euch noch etwas Zeit. Wenn eure Eltern sehen, dass ihr es ernst meint, geben sie evtl. nach.

Aber, unter Frauen gebe ich dir einen gut gemeinten Rat...

Überleg dir gut ob du jmd. aus einer anderen Kultur  (auch wenn es ein Moslem ist) heiraten willst. Es werden 100% Konflikte entstehen. Z.B. ganz banale Dinge, ihr wollt in den Urlaub: Fahrt ihr nach Türkei oder nach Serbien? Klar, sagst du jetzt... ein Sommer bei ihm ein Sommer bei dir, aber so einfach ist das nicht. Der Mensch weiß das erst, wenn er in der Situation steckt und dann ist es zu spät. Als Frau ziehen wir oft den kürzeren, weil wir eher nachgeben als Männer.

Checkt einfach bevor ihr heiratet ob ihr die gleichen Zukunftsvorstellungen habt. 

Ich wünsche dir vom Herzen viel Glück, inshallah wird alles gut!

Antwort
von YassineB87, 16

das lässt sich null mit der religion begründen. das einzige was hilft ist mit dem vater solange das gespräch zu suchen, bis er nachgibt. glaub mir das wird er , kenne es aus eigener erfahrung!

Antwort
von NormalesMaedche, 37

Wer lässt schon seine Eltern mitreden.
Wenn es daran scheitert, liebt er dich auch nicht.

Kommentar von YonTe10 ,

Ich weiß ja nicht welche Religion du hast aber ohne segen das im islam nicht !!!

Antwort
von Ibrahim1992, 36

Im kuran steht solange er/sie moslem ist ist es erlaubt.

Antwort
von bosniakk, 8

Ich gehe davon aus, dass ihr eine haram Beziehung führt und bei haram kann man kein hajr erwarten. Wenn ihr euch wirklich liebt solltet ihr darauf achten es halal zu machen und Allah um Erleichterung bitten. Sein Vater praktiziert wsl nicht/kaum und deswegen ist er dagegen, dass sein Sohn eine Muslima mit einer anderen Nationalität heiratet. Nationalismus ist haram! Zeigt ihm die Beweise aus Qur'an und Sunnah inshaALLAH. "Wahrlich, es gibt keine Vorzüge die ein Araber über einen Nichtaraber besitzt, noch ein Nicht-Araber über einen Araber. Noch gibt es (einen Vorzug) eines weißen Menschen über einen schwarzen Menschen, oder eines schwarzen Menschen über einen weißen Menschen, außer durch TAQWAA (unterwürfiges Gehorsam gegenüber Allah, Gottesfurcht) [Überliefert bei Ahmad (5/411) und authentifiziert von Ibn Taymiyyah in al-Iqtudaa (S.69)]

Antwort
von GGninetynn, 35

Das ist echt blöd. Vorallem Türkei und Bosnien Landsleute sich gut verstehen bzw "nachbar" Geschwister sind.. Mach einfach Dua, In shaa Allah wird das schon wieder. Allah yardimciniz olsun ☘️

Kommentar von GGninetynn ,

Hem sevenleri ayirmak günah.. vorallem jetzt wegen der Nationalität

Antwort
von marinaschern, 39

Wahre Liebende lassen sich nicht trennen, also wieso ihr?

Kämpft!

Kommentar von YonTe10 ,

Er sagt das sein Vater sich nicht umstimmen lassen wird.. 

Kommentar von marinaschern ,

Dann liebt er dich nicht richtig :/ Denn ein richtiger Mann braucht nicht die Einstimmung seines Vaters um eine Dame für sich zu gewinnen :)

Antwort
von Gym80931996, 5

Die Religion des Friedens (😂)
Kommt mal erst im 21. Jahrhundert an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community