Frage von ShadowPlaysHD, 131

Counterstrike strafzeit warum?

Mir reichts! Ich bin auf 180! Ich kriege andauernd OHNE Grund CS:GO Strafzeit für 7 Tage. Ich hatte jetzt 3 mal OHNE GRUND Strafzeit 7 TAGE. Das erste mal fing es vor 2 Wochen an. Da hab ich Wettkampf gespielt und als das SPiel vorbei war. Habe ich dann auch meinen Computer ausgemacht (ich habe gewartet bis ich im hauptmenü war) Dann am nächsten Tag wurde mir angezeigt dass ich 7 Tage strafzeit habe weil ich angeblich aus der Sitzung gegangen bin. (das war das erste mal das ich Strafzeit bekommen habe) Diese habe ich abgewartet. Dann habe ich ein paar Wettkampf spiele wieder gespielt und hatte schon wieder Strafzeit für 7 tage (grund: Dass ich zu viele Spieler gekickt hätte) Diese habe ich dann wieder abgewartet. Grade konnte ich endlich wieder Wettkampf spielen. Und wurde direkt gekickt und dort steht (Ich hätte Teamkameraden angegriffen). Aber es gab nichtmal eine Abstimmung und das stimmt nicht mal. Ich weiss nicht was los ist, aber es ist definitiv nicht normal. Zum einen das ich beim ersten mal direkt 7 Tage Strafzeit hatte. Kann mir bitte jemand helfen. Anscheinend kann ich nämlich garkein Matchmaking mehr spielen.

Antwort
von FeX95, 38

Habe diese / ähnliche Fragen schon zig mal beantwortet:

Um jetzt mal einige Behauptungen und Vermutungen aus deiner Frage und evtl. weiteren Kommentaren zu beantworten nun folgendes:
1. Einen MM Bann erhälst du, wenn du:

entweder aus einem Game leavst und nicht reconnectest (

völlig egal

ob gewollt oder ungewollt - das zu überprüfen wäre viel zu aufwendig

und würde CSGO zum wahrscheinlich teuersten Spiel der Welt machen)

oder du

ZU OFT

(definitiv mehr als 5 mal, genaue Zahl

allerdings unbekannt) innerhalb kurzer Zeit gekickt wurst ODER andere

Mates kickst --> Stichwort Trolling

oder du

ZU VIEL Teamdamage

im Game machst --> ebanfalls Jacke wie Hose ob gewollt oder ungewollt

2. Das MM Bann System funktioniert so:

Um zu verstehen, warum du nun wieder 7 Tage Bann bekommen hast, anstatt von mir aus 30min oder 24h musst du folgendes verstehen:

1.Bann / Stufe - 30 min MM Cooldown
2.Bann / Stufe - 2 h MM Cooldown
3.Bann / Stufe - 1 Tag MM Cooldown
4.Bann / Stufe - 7 Tage MM Cooldown
5. Bann / Stufe /Jeder weitere Bann innerhalb einer Woche NACH ablauf des ersten 7-Tage-Banns - weitere 7 Tage MM Cooldown

Du benötigst

jeweils 7 Tage um eine Stufe

zurück zu kommen, sprich du darfst innerhalb dieser 7 Tage

KEINEN

neuen Bann erhalten:

7 Tage bis auf Stufe 4 zurück
14 Tage bis auf Stufe 3 zurück
21 Tage bis auf Stufe 2 zurück
28 Tage bis auf Stufe 1 zurück

Solltest du aber immer wieder neue Banns innerhlab der Abklingzeit der BannSTUFE erhalten gibts direkt 7 Tage dazu und du steigst eine Stufe nach oben - spirch, ab 7 Tage ist nicht einfach Schluss, es geht immer weiter nach oben nur eben mit maximal 7 Tage Cooldown. Dementsprechend gehts auch wieder abwärts - quasi like that:

Bsp. 3 mal 7 Tage Cooldown hintereinander:

7 Tage bis auf Stufe 6 zurück (7 Tage die erste)
14 Tage bis auf Stufe 5 zurück (7 Tage die erste)
21 Tage bis auf Stufe 4 zurück (7 Tage die erste)
28 Tage bis auf Stufe 3 zurück (1 Tag)
35 Tage bis auf Stufe 2 zurück (2h)
42 Tage bis auf Stufe 1 zurück (30 min)

Antwort
von AOMkayyy, 76

Also bei mir und allen die ich kenne die CS zocken war das noch nie so, deine 2te 7Tage sperre ist ganz legitim und auch der Kick wegen zuviel Teamdamage ist normal und erfolgt ohne Abstimmung. Was mich jedoch wundert ist, dass du eben sagst das du keinen TD gemacht hast und bei deiner ersten Sperre direkt 7 Tage bekommen hast, wobei du da wahrscheinlich einfach nur Pech hattest das du gebannt wurdest, vielleicht bist etwas zu früh raus gegangen oder so kp. Ich würde mal den Support anschreiben, auch wenn er nicht der Verlässlichste ist kannst dus ja versuchen.

Kommentar von ShadowPlaysHD ,

Das spiel hat noch garnicht begonnen als ich gekickt wurde. ich war noch im ladebildschirm

Kommentar von ShadowPlaysHD ,

Bzw. da wo man das team auswählen konnte

Kommentar von AOMkayyy ,

Kann dir leider nicht weiter helfen, habe sowas noch nie erlebt. Würde halt im Internet einen ähnlichen Fall raussuchen oder Support anschreiben wenn ich du wär.

Kommentar von ShadowPlaysHD ,

Wo kann man denn den Support anschreiben?

Kommentar von AOMkayyy ,

Bei Steam oben auf Help/Hilfe und da direkt das erste.

Kommentar von ShadowPlaysHD ,

da werd ich nur zu den diskussionen weitergeleitet

Kommentar von AOMkayyy ,

Versuchs mal so, dürften ja im Prinzip die gleichen Schritte sein: https://www.youtube.com/watch?v=We1OdhpJriU

Antwort
von Cavo64, 27

Du musst keinen Steam Support anschreiben ...
Benimm dich mal .. ohne Grund ist es nie
Im BIOS die Uhr ändern und dann ist die strafzeit weg :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community