Frage von DalizzMynizz, 52

Comics - aber wo fang ich an?

Hey!

Ich bin ein großer Fan von Superhelden und schaue auch regelmäßig die Filme und Serien von Marvel und DC. Doch mich würde auch gerne mal interessieren, wie die Geschichte und Handlung des jeweiligen Superhelden eigentlich wirklich ist ? Schließlich sind die Comics ja die Grundlagen und wir wissen alle, dass sie nicht immer nach denen gehen. Leider weiß ich aber nicht, wo Ich anfangen soll :/ Es gibt immer so viele Auflagen von den Comics, dass mir das Ganze schon zu unübersichtlich ist. Was meint ihr? Mit welcher Comic - Reihe sollte ich anfangen? (Ich will sie auf englisch lesen)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackVortex, Community-Experte für Comic, 41

Die Comics erscheinen seit ca. 65 Jahren. Die wirst Du leider nicht alle aufarbeiten können.

Du hast Glück: sowohl Marvel aus auch DC machen öfter mal Neustarts, um neuen Lesern entgegen zu kommen. Gerade jetzt auch wieder. Bei Marvel erscheinen alle Serien mit einer neuen Nummer 1 (nennt sich dann "Das GANZ neue Marvel-Universum"), ebenso demnächst bei DC ("Rebirth").

Schreib doch mal auf, welche Serien/Helden Dich konkret interessieren, dann kann ich auch mal Links posten, die Dir helfen.

Hier eine Übersicht für die Marvels:

http://mag.shock2.info/comic-news-das-brandneue-marvel-universum-bei-panini-das-...

Hier die DC-Übersicht:

http://www.dreimalalles.info/news/rebirth-%E2%80%93-neuer-dc-relaunch

Kommentar von BlackVortex ,

Schau auch mal hier rein:

https://www.paninishop.de/checkliste

Links kannst Du Marvel + DC wählen, dazu den Monat. Im Juli sind die neuen Nr. 1en von Marvel dabei.

Kommentar von DalizzMynizz ,

Also bei den Serien schaue ich Daredevil, The Flash, Legends of Tomorrow.. Mich interessieren aber auch die neuen Marvel Serien, die bald kommen, also Iron Fist, Luke Cage, Defenders, The Punisher.

Generelle Helden(gruppen), die mich interessieren, sind : Captain America, Spider-Man, Deadpool, Avengers, Inhumans, GOTG, X-Men, Aquaman, Black Panther

Kommentar von BlackVortex ,

Eine ganze Menge! Ich gehe kurz auf die einzelnen Serien, sortiert nach Verlag, ein. Ich beginne mit den Marvels, und liste wenn möglich die aktuellste, erste Ausgabe auf.

Daredevil: Hat eine neue Serie bekommen. Ein dt. Termin steht noch nicht fest, glaube ich. Da kannst Du im Grunde alles lesen, denn die Qulität war immer gut bis sehr gut. Versuch "In den Armen des Teufels", eine klassiche und beliebte Storyline.

https://www.paninishop.de/artikel/hachette-marvel-collection-49-daredevil-in-den...

Iron Fist: Ist hier ja eher unbekannt. Keine Serie in Sicht. Vermute, da kommt erst was, wenn die Serie anläuft.

Luke Cage:
https://www.paninishop.de/artikel/luke-cage-ein-mann-rauf

Defenders: Auch eher unbekannt. Siehe Iron Fist. Die Gruppenmitglieder wechseln öfter mal. 2012, 2013 und 2014 sind dt. Ausgaben erschienen:
https://www.paninishop.de/suche?q=defenders

Punisher: Hat in den USA eine neue Serie bekommen (Vol. 10), die aber bisher nicht auf deutsch erscheint. Hier eine Übersicht über ältere Veröffentlichungen:
https://www.paninishop.de/suche?q=punisher

Versuch auch den hier:

https://www.paninishop.de/artikel/hachette-marvel-collection-28-punisher-frank-i...

Captain America: In den USA mit zwei Serien vertreten. 1) CA: Steve Rogers und 2.) CA: Sam Wilson. Hier erstmal nix in Sicht.

Spider-Man 1:
https://www.paninishop.de/artikel/spider-man-1-2016-05-12

Deadpool 1:
https://www.paninishop.de/artikel/deadpool-1-2016-05-11

Avengers (derzeit 2 Teams):

1.) Avengers 1

https://www.paninishop.de/artikel/avengers-37

2.) Uncanny Avengers 1

https://www.paninishop.de/artikel/uncanny-avengers-1-2016-05-13

Inhumans 1:

https://www.paninishop.de/artikel/uncanny-inhumans-1

Guardians of the Galaxy 1:

https://www.paninishop.de/artikel/guardians-of-galaxy-1-2016-05-13

X-Men (derzeit 3 Serien):

1.) X-Men

https://www.paninishop.de/artikel/x-men-1-2016-05-13

2.) Uncanny X-Men

https://www.paninishop.de/artikel/uncanny-x-men-1-2016-07-25

3.) Die neuen X-Men

https://www.paninishop.de/artikel/neuen-x-men-1-2016-05-13

Black Panther: Ählich wie Cage & Iron Fist. Eher unbekannt, und daher wenige Veröffentlichunge in D. Übersicht:

https://www.paninishop.de/suche?q=Black%20Panther

(Auch hier: Wenn der Film kommt, kommen sicher auch mehr Comics raus).

Du hast Jessica Jones vergessen :D!

https://www.paninishop.de/artikel/jessica-jones-megaband-alias-1-von-2

Kommentar von BlackVortex ,

Kommen wir zu DC. Der Neustart "Rebirth" ist in den USA in vollem Gange, in Deutschland gibt es leider noch keine Termine. Hier verlinke ich mal die akutellen Ausgaben.

Flash 10: 

https://www.paninishop.de/artikel/flash-10

Legends of Tomorrow: Auch eher unbekannt. Keine neue Serie, keine dt. Veröffentlichungen.

Aquaman 8:

https://www.paninishop.de/artikel/aquaman-8

Kommentar von BlackVortex ,

VIEL SPASS BEIM LESEN :-)!!!

(Bei Fragen - Bescheid sagen!)

Kommentar von DalizzMynizz ,

Vielen Dank!!! Du hast mir sehr geholfen :D

Antwort
von Limeto, 9

Also ich würde mit Watchmen angefangen. Das ist eine Dunkle Hervorragende Graphik Novel mit tiefen Charakteren. Der Kaufpreis beträgt um die 30€. Sonst kann ich dir noch die ultimativen Xmen zum Einstieg empfehlen

Antwort
von Schlauerlachs, 36

Ich weis in welcher lage du dich dort gerade befindest dort war ich auch mal man hat erstmal überhaupt kein plan wo anfang und ende ist aber nach ner zeit und viel nachforschungen bist du drin. Ich würde dir empfehlen mit der aktuellen reihe deines lieblingssuperheld anzufangen. Solltest du noch einen guten youtube kanal suchen wo du rezesionen und tipps zur comic behandlung haben empfehle ich dir „Team comicsfan86" empfehlen die haben mir auch sehr weitergeholfen. Viel spaß in der welt der comics

Antwort
von uscomicversand, Business, 14

Hi, fange doch mit einer der populärsten Comicfiguren an: Batman.

Natürlich kannst Du jetzt bei Rebirth einsteigen. Da sind ja erst die ersten Ausgaben erschienen und das Einsteigen fällt relativ leicht. Aber es ist halt kein Beginn von Anfang an. Sondern lediglich mal wieder ein Neustart mittendrin.

Ich empfehle Dir folgende Batman-Comics, die chronologisch am Beginn der Batman-Saga stehen:

Batman: Year One - Der Band erzählt von Batmans erstem Jahr als Verbrechensbekämpfer in Gotham City.
Batman: The Long Halloween - Eine Geschichte aus den frühen Tagen des dunklen Ritters: Batman hat es mit einem Serienkiller namens Holiday zu tun und er muss ein Rennen gegen den Kalender starten, um die Identität des Killers zu lüften.
Batman: Arkham Asylum - In dieser psychologischen Horrorstory verschlägt es den dunklen Ritter ins Arkham Asylum, Gotham Citys Heimstatt für geistesgestörte Superkriminelle.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Harald vom uscomicversand

Kommentar von BlackVortex ,

Das sind auf jeden Fall drei fette Batman-Klassiker, die man als Bat-Fan gelesen haben sollte.

Um einen Neuleser zu begeistern, halte ich sie eher für ungeeignet, und würde daher zu moderneren oder aktuellen Ausgaben raten.

Hush fände ich zum Beispiele als modernen Klassiker gut und halte ihn auch optisch für eine gute "Einstiegsdroge", denn hier laufen ja fast alle wichtigen Schurken mal Parade :-).

Antwort
von kunibertwahllos, 32

hmm kennst du Clever und Smart die hab ich regelrecht verschlungen

Antwort
von michael20371, 23

Um die jeweiligen Superhelden-Entstehungen zu verstehen muss man am Besten die jeweiligen "Origins" lesen. Die findet man in der DC-App. Auf Englisch, wie du+ich das mag! Ich bin auch enttäuscht, dass die Filme gegenüber den Comics manches verfälschen(siehe einen schwarzen Heimdahl in Thor!) Viel Spass beim lesen. Alle Origins sind kostenlos!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten