Frage von LeonieAj, 67

Clannad After Story siw OVAs?

Ich habe eine frage in der 23 Episode von Clannad After Story heißt die episode " Bonus was wäre wenn " und da kennen sich Nagisa und Tomoya irgenwie nicht also ist meine frage ob die Episode noch zu der Geschichte gehört oder nicht weil in der episode danach also episode 24 erzählt Tomoya Ushio wie er Nagisa kennengelernt hat und das hat mich bisschen verwirrt. Und meine letzte frage ist das es auf YouTube OVAs gibt von Tomoya und Tomoyo wie sie sich küssen und das gleiche auch mit Kyou und jetzt wollte ich fragen ob das zur Geschichte gehört oder einfach nur so gemacht wurde weil das mich echt aufgeregt hat.

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Anime, 28

Clannad After Story hat 24 Folgen, allerdings sind die letzten beiden Bonusfolgen.

Folge 23 "Was wäre wenn" ist eine kurze alternative Version. Die beginnt mit dem neuen Schuljahr. Hier wird gezeigt, was wäre wenn Nagisa wegen ihrer Krankheit nicht zu Hause hätte bleiben müssen und Tomoya ihr deswegen später auch nicht begegnet wäre. Auch ist diese Folge ein Auftakt zu Clannad After Story: OVA - Das Kyou Kapitel.

Folge 24 "Ein Blick zurück" ist eigentlich nur ein kurzer Rückblick. Hier erzählt Tomoya Ushio, was alles vor ihrer Geburt passiert ist.

die beiden OVAs:

Die OVAs zeigen ein mögliches Ende des Spiels, also ein alternatives Ende. Um in den Spiel die Lichter sammeln zu können, muss man die unterschiedlichen Routen durchspielen, die darauf hinaus laufen das Herz der Mädchen zu erobern.

  • Clannad: OVA - Das Tomoyo Kapitel (jap. Clannad: Mou Hitotsu no Sekai - Tomoyo-hen) - Alternatives Ende, wie Tomoya mit Tomoyo zusammen kommt
  • Clannad After Story: OVA - Das Kyou Kapitel (jap. Clannad: Mou Hitotsu no Sekai - Kyou-hen) - Alternatives Ende wie Tomoya mit Kyou zusammen kommt, spielt quasi nach der 23. Folge von After Story

Noch eine kleine Info zum Schluss: OVAs sind nicht zwangsläufig Bonusfolgen. OVA steht für Original Video Animation, das sind Folgen, die vorrangig nur zur Veröffentlichung auf DVD produziert werden. OVAs können sein: ganze Animeserien, Bonus- / Specialfolgen, Fortsetzungen, alternative Versionen / Enden, Filme

Antwort
von Narutoboy, 42

OVAs und auch die Bonusfolgen gehören nicht mit zu der Story. Sie zeigen etwas was anders passiert sein könnte oder sie zeigen ein paar Informationen die ganz Interessant sein können. Aber lass dich davon nicht verwirren sie sind nicht relevant für die Story und zählen auch nicht dazu.


Kommentar von LeonieAj ,

Es gibt zur Serie auch einen Film ist der empfehlenswert oder würde der die Gefühle zu Serie nur kapput machen weil der vielleicht eine andere handlung hat?

Kommentar von Narutoboy ,

Er ist sowas wie eine nacherzählung oder zusammenfassund der Story. Der Film macht die Gefühle nicht kaputt aber sehen muss man ihn nicht. Die Handlung ist fast gleich nur etwas zusammengefasst. Wenn du auf sowas Lust hast dann guck ihn gerne aber es gibt nicht viel neues zu sehen. Er macht keine Gefühle kaputt oder so aber ein bisschen enttäuscht hat er mich eigentlich schon, weil der Film nicht viel neues zeigt.

Antwort
von Ap0ll0taku, 48

OVA´s gehören nicht zur hauptstory! sie sind kleine Bonusgeschichten.

Kommentar von LeonieAj ,

und weißt du was das mit der 23 episode soll?

Kommentar von Ap0ll0taku ,

Auch das gehört nicht zur Story.Wie der Name schon sagt,ist es eine Bonusstory.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten