Cello oder Geige was soll ich lernen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also aus eigener Erfahrung bin ich natürlich für Geige, hehe.

Einfacher ist nichts von beidem, da Streichinstrumente generell nicht die einfachsten sind. Aber ich mag es einfach, wenn ich beim Spielen stehen kann, deswegen würde ich mich immer für die Geige entscheiden. Außerdem ist sie auch handlicher, wenn man zum Beispiel kein Auto hat und druch die Stadt muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spiele seit 10 Jahren Cello und ich kann aus eigener Erfahrung sagen , dass es genial ist. Im Orchester wird man von jedem beneidet, alles was man spielt macht Eindruck und der Klang ist unfassbar schön. Es sieht auch sehr gut aus. Welches Instrument schwieriger ist, kann man nicht sagen. Beide sind total anders. Man könnte Geige mit Bratsche vergleichen (wobei ich mich hier auch für die Bratsche entscheiden würde).

Geige klingt sehr schrill und ist für den Spieler sehr laut, da der Klangkörper so nah am Ohr ist. Auch tut der Arm, der Hals und die Schulter nach langem üben immer weh. Cello ist zwar schwerer zu transportieren aber man gewönt sich daran und es ist es wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich spiele Cello.
Ein Nachteil am Cello ist natürlich, dass es schwierig zu transportieren ist.
Ich persönlich mag aber Cello lieber, da es eine angenehmere Frequenz hat, die sich auch im Bereich der Sprache befindet.
Auf Dauer ist Geige tatsächlich auch ungesund, da man mit der Hand einmal rumgreifen muss, was bei älteren Personen Bäderschaden oder Ähnliches auslösen kann.
Aber vom Prinzip her ist es eigentlich egal, womit man anfängt, da man auch relativ schnell in das andere Instrument reinkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch beides fast das Gleiche, nur die Haltung ist unterschiedlich. Wenn du das eine spielen kannst, kannst du dann sicherlich auch das andere spielen.

Glaube nicht, dass es da sooooo extreme Unterschiede gibt (außer im Klang)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derjackdaniels
29.01.2016, 13:32

Man kann die Instrumente nicht vergleichen. Sie klingen anders und sind anders zu spielen. Dass die so unglaublich ähnlich sind ist ein Vorurteil, mehr nicht

0

Ich fins Cello geiler. Das klingt meiner Meinung nach angenehmer und es ist leichter, die Töne perfekt zu treffen. Außerdem kann man besser als Solist Cello ala Geige spielen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cello: im orchester spielst du mit diesem Instrument häufig nur die Begleitung, was auf Dauer langweilig sein kann, der transport ist schwieriger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nihm cello tolles instrument und ganz easy lg leandrarupp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal Cello: Nachteil= es ist sehr schlecht zu transportieren, schwierig und man muss Viel üben Vorteil= sehr schönes Instrument, wenn man's kann toll Geige: Nachteil= ziemlich hoch (kann auch zum Vorteil sein) Vorteil= handlicher und gut zum transportieren, von Erzählungen einfacher wie das Cello

LG Julia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung