Frage von soohalt, 63

Von Geige auf Cello wechseln?

hei ihr,ich habe eine Frage die mir sehr am Herzen liegt.ich bin 15 Jahre alt und spiele schon seit 8 Jahren sehr erfolgreich Geige.(Jugend musiziert weitergekommen ,1 Plätze...) die Geige war halt einfach immer mein Lebensprojekt/Ziel zudem kommt dass ich die aller beste Lehrerin für Geige gefunden hatte und da total glücklich war.
ich war allerdings auch immer sehr in diesen Konkurrenzkampf involviert und das hat mir leider oft den Spaß an der Musik verdorben.
dann habe ich vor ungefähr 1  1/2 Jahren das Cello entdeckt und mich darin verliebt. der Tiefe warme volle Klang und so ... das liebe ich einfach auch soo arg.
dann habe ich in den Sommerferien also vor 5 Monaten mit Cello angefangen,die Geige aber noch nicht weggelegt aber klar war ich musste eine Entscheidung treffen.
ich habe mich für das Cello entschieden und für das alles von vorne lernen.
ein Musikstudium kann ich mir jetzt abachminken und ich weine oft weil ich einfach nicht weiß ob meine Entscheidung richtig war.
ich kann das Cello aber auch nicht mehr aufhören und die Geige ...es tut halt einfach so weh sie wegzutun obwohl ich so weit war ich habe alle meine Kraft immer in die Geige investiert und 1-2 Stunden manchmal auch 3 täglich geübt. und jetzt ist alles halt vorbei und immer wenn ich Geige höre werde ich soo traurig dass ich weinen kann.
und wenn ich Cello höre und spiele dann freue ich mich und liebe das Cello und alles. aber
ich weiß einfach nicht was ich machen soll zu beidem ist keine Zeit da weil ich auch noch sehr viel anderes mache unter anderem Klavier,Gesang,Chor,...
eine liebe Antwort oder ein guter Rat wäre wirklich sehr hilfreich .
Danke .

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SykoGhoul, 47

Hör auf keinen Fall mit Geige auf, du wirst es dein ganzes Leben lang bereuen. Wenn dir Cello so viel Spaß macht,dann kannst du es ja langsam angehen lassen. Dann kannst du mit Geige professionell werden und Cello dann als Hobby nebenbei lernen. Und wenn du irgendwann sooo gut mit der Geige bist und mehr Zeit hast, kannst du auch mehr Cello lernen. LG :)

Antwort
von philipp54321ha, 36

Ich glaube du solltest beides spielen sind beide seeeeeehr coole und tolle instrumente aber du bsit mit der geige ja schon weit gekommen und versuch vielleicht auch mal dem Cello deine Zeit zu widmen und Geige einfach professionell zu spielen also ich meine dass das cello einfach ein "Hobby" bleibt mir persönlich gefällt das Cello aber besser...
LG Philipp

Antwort
von Floddi, 34

Bleib bei der geige. Wenn du dein Talent weiter förderst, wirst du dir Cello wahrscheinlich selbst beibringen können, da sich diese Instrumente ja ziemlich ähnlich sind. Ggf kann deine geigenlehrerin ja selber Cello spielen oder kennt jmd der dir dabei kostenlose Unterstützung geben kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten