BTFL Longboard kaufen als Anfängerin?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das sind beides boards die recht anfänerfreundlich sind, ausgelegt sind sie vorallem zum gemütlichen cruisen auf mittellangen bis hin zu langen strecken.

beide sind niedrig montiert, daher einfach zu pushen, und sind aus recht hochwertigen teilen zusammen gestellt.

da du dir jetzt schon 2 BTFL longboards rausgesucht hast gehe ich mal davon aus das du was "mädchenhaftes" willst.

wenn du dir trotzdem noch ein paar ähnliche boards von anderen herstellern ansehen magst kann ich dir das Madrid Trance DT (das gibt es in verschiedenen designs, da ist vllt auch eines dabei das dir gefällt) und das Jucker Wailani empfehlen.

qualitativ sind die auf einem ähnlichen niveau (das jucker ist vllt minimal besser) aber alles in allem sind das alles (die BTFL boards eingeschlossen) passable longboards die sich gut zum einstieg eignen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyJane
20.03.2016, 13:10

Dankeschön :) Das Madrid Trance DT steht auch noch zur Auswahl, ich werde es wohl nehmen ^^

0

Was möchtest Du wissen?