Frage von Tegaru, 53

Breaking Bad: Wieso ist Walter so aggressiv (Episode 6)?

Kurze Frage zur ersten Staffel von Breaking Bad, Episode 6 (Crazy Handful of Nothin').

Nachdem Walter White sich sein Geld von Tuco zurückgeholt hat, steigt er in sein Auto, schaut in den Sack, den er von Tuco bekommen hat, und stößt wütende Knurrgeräusche aus.

Wieso ist er in dieser Szene so wütend? Hat Tuco ihn reingelegt? Hat er ihm zu wenig Geld gegeben? Oder Falschgeld? Falsche Währung vielleicht? Warum genau rastet er aus?

Antwort
von anonym13200, 53

Nein, das nicht. Soweit ich das verstanden habe, musste er sich auslassen. In den Szenen davor musste Walt ruhig wirken vor Tuch, obwohl der ihn beleidigt. Walter war wahrscheinlich ziemlich wütend und wollte seine Wut auslassen, erkennbar an dessen Reaktion. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community