Frage von Carlo124, 106

Braucht man einen c1 Führerschein wenn man beim Rettungsdienst eine Bundesfreiwilligen Dienst macht?

Oder braucht man keinen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Grimli, 70

Nein, brauchst du nicht :D
Ich mache ein bfd im Rettungsdienst. ..
Aber ich fahre sehr viel ktw und habe einen Rettungssanitäter spendiert bekommen

Kommentar von Carlo124 ,

Ok. Verdient man da auch was? Und wenn ja wieviel?

Kommentar von Grimli ,

ja, du bekommst ein "Taschengeld" ist zwar nicht viel, aber immerhin etwas... (ich bekomme 363 €/Monat)

Kommentar von Carlo124 ,

Ok Dankeschön :)

Antwort
von Luke91Nukem, 76

Denke nicht, dass du da Klasse C1 brauchst. Immerhin können den BFD auch Leute machen, die noch gar nicht 18 sind und kein Fahrzeug führen dürfen.

Und solltest du angeboten bekommen, Rettungswagen fahren zu dürfen: lass dir den Feuerwehrführerschein spendieren ;)

Kommentar von Grimli ,

Für die Arbeit im Rettungsdienst oder in der Feuerwehr muss man mindestens 18 Jahre alt sein...

Und ohne Ausbildung darf man höchstens als 3. Mann auf einem Fahrzeug mitfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community