Frage von Westpaw, 126

Bodybuilding, Körper aufbauen wie auf Bild.?

Hallo.
Bin 183cm groß und wiege 73kg.
Ich bin sportlich allerdings gar nicht drahtig gebaut oder sonstiges. Sehr Schlank und einfach ein Hungerhacken. Naja nicht ganz so schlimm.
Ich würde gerne so einen Körper wie auf dem Bild zusehen ist aufbauen. Und brauche eure Tipps und Tricks zum Thema Trainingsplan, Trainingsarten, Übungen, Ganzkörper oder Split Plan. Ernährung und Schlafenszeiten wie Mahlzeiteiten. DANKE DANKE DANKE. Wäre super nett wenn sich jmd. Die Mühe macht mir das zubeantworten:) :) :)

Echt bin der Totale Anfänger im Bodybuilding.
Mache 17 Jahre Kampfsport und bin im Fitness unerfahren.
Wichtig. Will wirklich ca. so einen Body bekommen wie die auf den Bildern.

Antwort
von rosek, 36

Hi.

1.Ernährung macht etwa 70% des Erfolges aus ! Lerne, wie man sich richtig ernährt

2.Melde dich in einem Fitness Studio an und frage den Trainer nach einem Ganzkörperplan der aus Grundübungen besteht.
2.1 Zu Gründübungen gehören : Kniebeugen, Kreuzheben, Bankdrücken, Klimmzüge, Schulterdrücken

3.Immer am Ball bleiben , wenn du dich kraftechnisch nicht mehr steigern kannst oder kaum Muskeln aufbaust , iss mehr (+300 kcal)
3.1 Wenn du nichts dem Zufall überlassen willst, "trackst" du deine Malhzeiten mit MYfitnessPAL (handyapp) um zu WISSEN, wieviel Kalorien du verzehrt hast

4. Zieh das ganze 6 Monate , dokumentiere Fortschritte mit der Kamera (mach jeden Monat ein Ganzkörperfoto von dir)
Du machst keine oder nur sehr sehr wenig Fortschritte ? Dann isst du zu wenig ! Achte ausserdem auf mind 7 Stunden schlaf.

5. Profit

Ich habe mir anfangs mein Fitnesswissen über Youtube angeeignet ... es gibt viele Kompetente Sportler dort von denen man alles über Ernährung und Training lernen kann
Am besten suchst du mal nach Fitness Oskar oder Goerki oder Flavio

Viel Erfolg

Antwort
von johnconnor, 47

Ernährung ist das wichtigste wenn du Muskeln aufbauen willst. Eiweiß, Kohlenhydrate und Vitamine. Wasser 3 bis 4 Liter pro Tag. 

Training fange mit den Basics an lass dir im Studio von einem Trainer die Übungen zeigen. Mach am Anfang mit wenig Gewichte dafür die Übungen sauber ausführen. 

Schlafenszeiten na man soll so im Durchschnitt 7 bis 8 Stunden schlafen so das man fit ist. 

Von Supplements wie Eiweiß und Creatin lass die Finger am Anfang. 

Wichtig lass dir Zeit. Viele wollen so schnell wie möglich einen guten Köper haben und erwarten das man nach 2 Wochen was sieht. 

Kommentar von Westpaw ,

Brauch bisschen mehr als das :D
...
Google ist sogar besser als du :D

Kommentar von johnconnor ,

Was willst du den genau wissen ? Ich werde dir hier jetzt keinen Trainingsplan erstellen dafür hast du Trainier in den Studios. Und Ernährungspläne genau so. Habe ich so oft hier gemacht habe ehrlich gesagt keine Lust mehr dazu. Dann informiere dich bei google ganz einfach. 

Kommentar von Westpaw ,

War doch nicht böse gemeint. Aber ja genau das wollte ich eig. Du musst das ja auch nicht tun, zwing dich ja nicht und kann es auch nicht. Wollte eig. nur wissen ob ich so einen Körper wie auf dem Bild mit den einfachsten Grundübungen bekommen kann und das mit einem Ganzkörperplan also kein Splitplan.

Kommentar von johnconnor ,

Kein Problem habe es eben zu oft hier gemacht. MIt den Grundübungen ja kannst du so einen Körper bekommt. Gerade Liegestütze und Klimmzüge sind sehr effektiv. Nacken Schulter und Arme sind ja ganz normal. 

Was Nahrung angeht. Hänchen, Pute und Fisch wegen Eiweiß. Reis, Kartoffel und Hafer wegen Kohlenhydrate. Und viel Gemüse. Dazu viel Wasser 

Antwort
von spellon, 26

Ich hoffe dass ist ein Trollbeitrag ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community