BMS / FMS – wo liegt der Unterschied?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

BMS ist eine berufsbegleitende Mittelschule zur Lehre = Berufsmatur. Da geht man einen Tag pro Woche mehr zur Schule als die anderen Lehrlinge. Du brauchst also eine Lehrstelle! 

FMS  = Fachmittelschule war früher die Diplommittelschule 3 Jahre Vollzeitschule die mit einem Diplom abschliesst. 

Heute gibt es verschiedene Richtungen. Im 1. Jahr ist der ist der Fächerkatalog fix, im 2. Jahr kann man die ersten Fächer wählen und im 3. Jahr kann man auch Hauptfächer abwählen.

Die FMS hat den Vorteil, dass schon in laufenden Jahrgängen auf neue Berufe reagiert werden kann und die benötigten Fächer angeboten werden.

Informiere dich im BIZ zu welchen Berufen man diese Schulen braucht

Insgesamt eine schlechte Leistung deiner Lehrer, wenn sie diese Infos nicht geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BMS ist wenn du eine Lehrstelle hast und die begleitende Matura dazu machst (+1 Schultag im vergleich zur normalen Ausbildung)

FMS kann man auch ohne Lehrstelle machen, geht 3 Jahre und man ist am ende Diplomiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BMS ist eine Berufsmaturitätsschule und Fms Fachmittelschule. Bms geht in richtung Technische Berufe wie Informatiker oder Wirtschaftliche wie KV und FMS auf gesundheitliche odee Soziale aber man kann bei beidem am schluss also bei der FMS Gymer und bei der BMS Passarele machen und dann an die Uni. Mache selber nach dem Sommer die FMS

Mit Freundlichen Grüssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingCain
27.04.2016, 17:26

Sry wen man das Bild nicht sehen kann :'D

0
Kommentar von KingCain
27.04.2016, 17:34

Ja also die FMS hat die Schwerpunkte Soziales/Pädagogik/Gesundheit du kannst nachher selber entscheiden dann kannst du 1Monat lang die Fachmaturität erlangen und entweder Lehrer/Sozialarbeiter/Operationsfachman oder sonstige Berufe in diesem Bereich erlernen..  und nach der 3 Jährigen FMS(Bekommst dann FMS-Ausweis) kannst du sonst Prüfungsfrei in den Gymer und dann 2Jahre Lang für die Matura vorbereiten.

Kes ding gern gscheh :P xD

0