Frage von DownCrown, 119

Blonde Haare nach dunkler Tönung wieder blond?

Ich würde mir gerne meine Haare dunkler tönen. Ich finde so eine Mischung aus Braun und Rot schön mit so einem leichten lila stich. Da ich zur zeit Blond bin weiß ich nicht ob das mit einer Tönung überhaupt geht? Und habe ich danach meine alte Haarfarbe wieder? Hat jemand damit schon Erfahrungen?

Antwort
von JennyMaus123321, 82

Ich habe eigentlich naturblonde Haare, die ich vor einigen Monaten blau getönt habe... Das Zeug geht meist nicht restlos wieder raus. Sei also vorsichtig damit... Also tönen kannst du deine Haare natürlich, aber es ist halt nicht garantiert, dass du deine Naturfarbe wieder bekommst. Das hängt davon ab, wie gesund deine Haare sind und wie sie vorbehandelt wurden.

Außerdem gehen einige Tönungen an sich gar nicht mehr heraus. Wenn du deine Haare tönen möchtest, danach aber wieder zum Blond willst, achte unbedingt darauf, dass es keine intensiv Tönung ist!

Aber auch semipermanente Tönungen gehen manchmal nicht ganz raus.

Antwort
von Sanlytterax, 85

Du kannst deine Haare dunkler tönen , aber dass du deine Naturhaarfarbe wieder bekommst kann dir keine Tönung versprechen. Wenn du es nicht rauswachsen lassen möchtest gibt es bei manchen Friseuren die Möglichkeit die Farbe in mehreren Sitzungen wieder "rausziehen" zu lassen, sodass du deine Naturhaarfarbe wieder bekommst. Das ist allerdings Geld- und Zeitintensiv. Da ist manchmal naturhaarnah überfärben und rauswachsen einfacher:)

Antwort
von mrleise9000, 85

Ja das geht warum nicht dafür ist das da

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten