Frage von winterguurl00, 173

Bin 18 und meine Mutter verbindet mir tanga WIESO?

Hallo leute!

Ich bin 18 und somit volljährig! aber irgendwie bin ich in ihren augen immer noch ein kleines kind was mich echt verrückt macht! dass Problem ist dass ich ein kindlichen figur habe und ein babyface habe und somit immer 14-15 geschätzt werde! habe ich dass Gefühl dass sie mich daswegen nie ernst nehmt bzw mich als erwaschen ansieht? sie sieht immer noch die kleine tochter in mir? wie kann ich dass ändern? Ich darf nie entscheiden was ich mir kaufen kann! und wenn ich mal tanga kaufen will verbietet sie es mir? WIESO? ich verstehe nicht wieso sie es mir verbittet? Was soll ich tun?

Antwort
von creativitaye, 64

Sie möchte dich bestimmt beschützen bzw nicht dass du dich zu sexy präsentierst...

Aber da du volljährig bist, ist das deine Entscheidung. 

Dennoch würde ich auf den Rat der Eltern hören. Das heisst nicht, einfach tun was sie sagen, sondern ein offenes, ruhiges, klärendes Gespräch führen, um Klarheit zu verschaffen auf beider Seiten.

Versetze dich auch in die Lage deiner Mutter =)

Viel glück und nebnbei... s is nurn Tanga ;)

Kommentar von XC600 ,

man muß doch mit 18 Jahren nicht mit seinen Eltern darüber diskutieren welche Unterwäsche man trägt ;) ;) das kann man durchaus ALLEIN entscheiden ... wenn die Mutter ein Problem damit hat ist es ihre Sache aber nichts für eine Familienberatung ....

Kommentar von creativitaye ,

kommt drauf an.. nebenbei ist 18 einfach 18. auch wenn es volljährig genannt wird, gibt es Menschen die in dem alter lange noch nicht geistig reif genug sind um volljährig genannt werden zu können.

Antwort
von realistir, 28

Okay du bist 18 und somit nur definitiv volljährig! Kennst du Albert Einstein, dieser Mensch der damals sagte alles ist relativ?

Ich könnte seine Relativitätstheorie dir etwas verständlicher machen, indem ich sage, alles auf der Welt hat ohne Ausnahmen gleichzeitig Vorteile und Nachteile, Punkt.

Es kommt immer nur auf die jeweilige Betrachtungsweise eines Menschen an, was dieser Mensch bevorzugt sehen will, bevorzugt sieht. Die Vorteile oder die Nachteile.

Deine Volljährigkeit ist eigentlich nur ein geschickter Trick der Politiker, weil du ab 18 wahlberechtigt bist. Ob du Vorteile von Nachteilen besser unterscheiden kannst hinterfragt niemand. ;-)

Sinngemäß siehst du momentan eher gewisse Vorteile beim Thema Tanga, deine Mutter eher die Nachteile. Willst du jetzt streiten, weil ihr jeweils unterschiedliche Sichtweisen habt?

Du wirst dich später auch als Mutter erleben und dann bemerken, du versuchst dann ähnlich wie deine Mutter jetzt diese Dinge zu sehen. Wetten wir?

Mache dir doch mal den Spaß, nimm einen Zettel, schreibe auf die linke Seite alle Vorteile auf, die dir zum Thema Tanga einfallen. Und rechts schreibst du die Nachteile aus deiner eigenen Betrachtung hin. Dann bittest du Mutti es ebenso zu machen und wenn Mutti mit dem Zettel fertig ist, legt ihr Beide euere Zettel nebeneinander, schaut welche Unterschiede es gibt und warum.

Wenn du verstehst, warum Mutti verschiedene Dinge anders sieht als du, kannst du und Mutti viel eher Lösungen namens Kompromisse finden.
Interessant wäre, wieviele Vorteile siehst du, wieviele Nachteile. Und wie es bei Mutter aussieht.

Dann stehen da auch Worte und ihr könnt gegenseitig befragen wieso dies ein Nachteil sein soll usw.

Ich, bzw Wir hatten es so mit unsewren Mädels gemacht. Das wurde nicht nur manchmal sehr witzig und interessant, sondern auch lehrreicher. Man konnte andere besser verstehen. Also mache mal entsprechend und Mutti soll mitmachen.

Antwort
von XC600, 19

kauf dir einfach deine Tangas und zieh sie an , du wirst doch wohl alleine einkaufen gehen dürfen , oder ist sie immer dabei ? wenn du sie dann trägst wird sie dir die Dinger ja wohl nicht vom Leib reißen , oder ?

Antwort
von Jumpy123, 20

mit 18 darfst du diese Sachen doch selbst entscheiden. kauf dir was du willst...

Antwort
von Dilaralicious2, 21

Lass dir doch nix sagen deine mutter kann nicht mehr bestimmen was du darfst und was nicht

Antwort
von Jersinia, 25

Das ist bei Müttern oft so.

Sie sehen in den Kindern, auch wenn die schon 18 sind, immer noch ihre Kinder. Manchmal wird es besser, wenn man auszieht.

Hast Du Deine Mutter gefragt, warum Du über die Form Deiner Unterwäsche nicht selber entscheiden darfst?

Ist sie immer dabei, wenn du einkaufen gehst?

Kommentar von winterguurl00 ,

Ja :/ und keine ahnung wieso ich es nicht selber entscheiden darf? sie kauft mir immer nur diese normalen panty schlüpfer oder wie die auch heißen!!! :/

Kommentar von Jersinia ,

Dann fang an dich wie eine Erwachsene zu verhalten und kümmere dich selber um deine Klamotten. Geh alleine einkaufen.

Kommentar von heidemarie510 ,

Sehe ich genauso. Man kann natürlich darüber einen schlauen Roman schreiben wie realistir, aber zu Deinem Problem gehören immer BEIDE. Du lässt es ja zu! Macht Deine Mutter Unterhosenkontrolle? Selbst dran schuld. Gehe doch einfach trotzdem alleine shoppen, was soll passieren? Deine Probleme sind keine, schönen Sonntag noch.

Antwort
von GGninetynn, 18

Du wirst in ihren Augen immer ihr kleines Kind bleiben.. Auch mit 30. Das ist halt so

Antwort
von itstoday, 23

Rede mit ihr offen darüber :-) sie wird es verstehen

Antwort
von hydrahydra, 16

Du bist volljährig, mach, was du willst.

Kommentar von winterguurl00 ,

Leichter gesagt als getan! bei meiner Familie gibt's sowas nicht

Kommentar von hydrahydra ,

Nicht deine Familie bestimmt, ab wann du volljährig bist, sondern das Gesetz.

Antwort
von Madmoisele, 14

Also ich könnte mir vorstellen, dass Ihre Mama es unschön findet, wenn Tanga und Kopftuch zusammen kommen.So weit ich meine gelesen zu haben, sind Sie eine muslimische Frau und tragen, wenn Sie religiös sind ein Kopftuch. Ich würde da ebenso glauben, dass züchtige Unterwäsche passender ist. Da gibt es auch wirklich wunderschöne Sachen.

Und ein Frauenkörper, der mehr durch seine schöne Verpackung reizt, als durch Nacktheit ist doch viel erotischer. Er regt viel mehr die Phantasie an!

LG

MADMOISEL

Kommentar von winterguurl00 ,

also religiöse bin ich schon mal gar nicht und meine Eltern ebenso und dass ist auch gut so😄 und Kopftuch muss auch keiner tragen haha

Kommentar von Madmoisele ,

Wie auch immer: Ich bleibe dabei: Eine gekonnte Vehüllung ist allemal schöner und bezaubender als der plump zur Schau getragene Sex. Schade, dass die Kunst (!) der erotischen Bekleidung ausstirbt. Da nichts mehr zu erahnen und ersehnen ist, bleibt nach dem anfänglichen Begehren nur Langeweile... Wenn das der Wunsch ist, bitte sehr...

Kommentar von winterguurl00 ,

Habe ich hier irgendwo behauptet dass ich mein hintern aller welt zeigen will? Oder sowas ähnliches? und tanga ist eine ganz normale Unterwäsche? was hat dass andere mit dem anderen zu tun? mein gott..

Kommentar von Madmoisele ,

...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community