Frage von hope99, 60

Bin 16 Jahre kopfhaut extrem gerötet Haarausfall?

hallo,

seit ungefähr 4 monaten leide ich an Haarausfall. Ich bemerke wie ich tausende Pickel auf der kopfhaut habe und somit fallen mir die haare aus. Ich war schon beim Hautarzt er meinte es wäre eine entzüdung und er hat mit dermatop verschrieben was nur alles schlimmer gemacht hat. Meine Kopfhaut tut sehr weh und kratzt und dabei kommen immer krüsten von den pickel. Ich habe nur noch rote stellen, meine haare fallen nur noch aus und es sind tausende pickeln vorhanden die alle knall rot sind. Ich bin 16 Jahre alt

Antwort
von Gymqueenie, 15

Aufjedenfall den Hautarzt wechseln!

Wenn du rauchst oder andere Substanzen die dem Körper Schäden zu dir nimmst, lass sie weg!

Mildes Shampoo benutzen (zB babyshampoo :-)

Wenn du deine Haare tönst/färbst auch weglassen.  

Kommentar von hope99 ,

ich nimm zu mir nichts und färbe meine haare auch nicht min ein junge

Kommentar von Gymqueenie ,

Kenne auch Jungs die sich die Haare machen :-) um einen Hautarzt wirst du nicht drum rum kommen

Antwort
von Lisilein555, 7

Welches Shampoo nutzt du? Meine Schwester hat das gleiche Problem, wenn sie Anti-Schuppenshampoo nutzt.

Antwort
von gadus, 20

Wenn du nicht gerade in einem kleinen Dorf lebst,solltest du den Hautarzt wechseln.   LG  gadus

Antwort
von Maria54321, 37

Anderes Shampoo probieren

Antwort
von andrea066, 21

das ist ein Fall für den Hautarzt!

Kommentar von hope99 ,

war ich doch schon ! 

Kommentar von gadus ,

"Ich war schon beim Hautarzt" Gelesen?   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community