Beziehung mit einem Koch? Eure Meinungen?

... komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Man sollte eine Beziehung nicht nach den Arbeitszeiten aussuchen. Viele haben komplett unterschiedliche Zeiten, Schichten etc und sehen sich nur selten, und es klappt trotzdem oder gerade deshalb. Und er wird auch mal Urlaub haben den man dann gemeinsam planen und nutzen kann.

Manchmal ist es sogar sehr gut für eine Partnerschaft wenn man nicht ständig zusammenhockt, auch Zeit für sich hat, sich nicht Abhängig von einander macht, und sich noch aufeinander freut weil man sich eben nicht ständig sieht.... Siehe also auch mal die "Vorteile" und höre auf dein Herz! Ich hätte gerne einen Mann der kochen kann ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selbst viele Jahre im Schichtdienst gearbeitet und kann sagen, dass es für die Beziehung nicht immer leicht war. Aber irgendwie haben wir trotzdem zugesehen, dass wir die verbleibende Zeit immer für uns genutzt haben. Parallel habe ich angefangen mich beruflich zu verändern. Unsere Beziehung hat diese Zeit gut überstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe ist Liebe ist Liebe.

Du findest sie nur selten und solche Kinkerlitzchen wie Terminplanung sollten da keine Rolle spielen.

Ausserdem stellst Du es so dar, dass Deine Arbeitszeiten "normal" sind und seine nicht. So ist das aber gar nicht. Überlege mal: Die überwiegende Mehrheit aller Menschen arbeitet nicht im Büro, sondern im Schichtdienst, teilweise mit wochen- und monatelangen Abwesenheiten. Piloten, Lokführer, Zug- und Flugbegleiter, Ärzte, Krankenpersonal, Restaurantangestellte, Monteure, Taxifahrer usw usf.

Die sind ja auch nicht alle Singles. Wenn man nur will, findet sich eine Lösung.

Du kannst ja auch mal Dienstag & Mittwoch freinehmen und er mal Samstag & Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe dich. Ich arbeite von halb 8 bis 5 Montag bis Freitag, meine Freundin arbeitet immer unterschiedlich aber mindestens zwei mal im Monat an Wochenenden (meistens sinds 2einhalb bis 3 Wochenenden) und hat dann sonst unter der Woche Frei. Wir sehen uns wenn dann nach dem Arbeiten, ich habe aber auch noch 3 mal die Woche Fußballtraining.

Aber so etwas würde mich niemals von einer Beziehung abhalten. Es kann sich ganz schnell ändern und jeder hat andere Zeiten oder etwas anderes. Meine Freundin arbeitete vor unserer Beziehung 2 Jahre auf einem Kreuzfahrtschiff und eigentlich war es nur Glück dass wir uns kennengelernt haben, da sie eigentlich auch wieder draufgehen wollte und dann aber zu Hause einen Job angenommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann funktionieren, wenn man, so wie du, das Problem früh erkannt hat. Ich bin koch mit bescheidenen Arbeitszeiten. Das ist auf jeden Fall ein großes Hindernis. Ich spreche da aus Erfahrung. Ein Koch braucht eine Frau, die das spiel mitspielt. Schluß machen deswegen, obwohl du ihn liebst ist aber bullshit. Organisiert euch besser und sprecht auch über das Problem. Hmmm. Meine letzte Partnerin war Kellnerin. Davor gabs ne OP- Schwester und davor eine Flugbegleiterin. Die war manchmal wochenlang weg aber wir waren lange zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde nicht darauf eingehen. Wenn man schon zusammen ist und sich bei dem einen dann beruflich solche Arbeitszeiten ergeben, dann kann man sich damit vielleicht arrangieren, aber auf jemanden einlassen, den man eben noch NICHT liebt (und deshalb Abstriche machen würde), das würde ich nicht...
Ich würde sowieso nur mit jemandem zusammen kommen, der quasi "perfekt" für mich ist; wenn ich am Anfang schon etwas Störendes sehe, dann ist er es halt nicht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es mag ja sein, das eine derartige Beziehung wie Du sie schilderst für dich persönlich nicht gerade das gelbe vom Ei wäre und das ist auch so zu akzeptieren und dennoch gibt es auch Beziehungen wo die von dir geschilderte Variante schon was die gemeinsame Zeit betrifft nahezu Luxus pur ist. Dabei denke ich zum Beispiel an die Seemänner, an die Fernfahrer oder auch an die Soldaten und auch diese Beziehungen können durchaus ganz gut funktionieren wie die Praxis es belegt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dir die beziehung sehr wichtig ist, kannst du ja mal deinen arbeitgeber fragen, ob sich was an deinen arbeitszeiten ändern lässt.

dass du z.b. an einem tag länger arbeitest und dann an seinen freien tag früher aufhörst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 10:55

Naja ich arbeite in einem Büro von Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 18:00 und Freitags bis 13:00 also da kannï man nichts ändern da mein Chef Freitags schon früher weg muss und alleine kann ich nicht hier bleiben da ich Lehrling bin trotzdem danke :)

0

Wenn Du ihn wirklich gern hast und die Beziehung willst, dann solltest Du Dich drauf einlassen.

Auch Arbeitgeber sind keine Unmenschen, mit denen man nicht reden kann. Vielleicht kannst Du Dir ja mal öfter am Dienstag/Mittwoch freinehmen. Und er kann mit seinem Arbeitgeber reden, ob er nicht wenigstens ein Wochenende im Monat frei bekommen kann, und dann bleibt ja immer noch die Möglichkeit eines gemeinsamen Urlaubs.

Wenn Deine Argumentation greifen würde, dann müsste ich ja auch, wenn ich die Stelle wechsle, zwangsläufig auch die Freundin wechseln, und mir eine suchen, die zu meinen neuen Arbeitszeiten passt. Das kann es doch nicht sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schon jetzt darüber nachdenkst lass es lieber! Erfahrungen haben gezeigt das Beziehungen nicht lange halten wenn der Partner kein Verständnis für die Arbeitszeiten des anderen hat. Das geht vielen Leuten so, Gastronomen aber auch in Pflegeberufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Mutter war nach der Scheidung mit meinem Vater mit einem Koch zusammen. Aber irgendwann gab es nur noch Stress, weil er kaum Zeit hatte und wenn er dann mal frei hatte, war er so kaputt, dass er nur auf der Couch liegen wollte und genervt von uns Kindern war. Einzig wenn er Urlaub hatte, haben wir was unternommen.

Das muss ja bei Euch nicht der Fall sein. Aber einfach ist es auf jeden Fall nicht. Wenn es zumindest eine Wochenendbeziehung wäre, aber so würdet ihr euch ja kaum sehen. Wie soll man da zusammen wachsen.

Du musst überlegen, was für Dich Prioritäten sind und ob das mit ihm und seinem Job machbar ist, sonst wirst Du irgendwann nur unglücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 11:01

Genau das Befürchte ich auch das es einfach nicht funktioniert da wir die normalsten Dinge nicht machen können weil uns die Zeit fehlt.

0

Heterosexuelle Frauen haben Beziehungen mit Männern und nicht mit Köchen.

Ich hoffe, du verstehst was ich sagen will. Welche Rolle spielt der Beruf, wenn man sich liebt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 10:58

Ja danke ist etwas blöd formuliert aber es geht doch nicht um den Beruf sondern um die Zeit die uns fehlt um einfach mal normale Dinge zu unternehmen :)

0

Meine Schwester und mein Schwager (er ist Koch) lassen sich gerade scheiden.

Sie hat die schnauze voll das er morgens um 9Uhr aus dem Haus geht und um 23:30 erst wieder nach Hause kommt. Dann will er Playstation spielen, schlafen und wieder von vorn.

Er verpasst die gesamte Erziehung und Entwicklung seiner Tochter und es ist ihm einfach egal weil sein Job für ihn an erster Stelle steht.

Wenn du viel Freizeit haben willst - nimm dir'n Koch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 10:59

Genau davor habe ich auch Angst das wenn es ernst wird ich trotzdem meistens alleine da stehe.

0
Kommentar von 19hundert9
10.06.2016, 11:01

Naja, da ist aber nicht nur der Job daran schuld. Wenn er lieber in seiner (kurzen) Freizeit mit der Playstation spielt als mit seiner Frau und seinem Kind, dann ist er selber Schuld.

1

Bist du mit dem Menschen zusammen oder mit seinem Beruf ?

Wenn man sich wirklich liebt, hält die Beziehung das auch aus. Er könnte sich ja auch eine Stelle mit moderateren Arbeitszeiten suchen. Falls eure Beziehung  länger andauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 11:07

Logisch mit dem Menschen aber ich würde eben deswegen auch gernen mal normale Dinge unternehmen was um so späte Zeiten einfach nicht mehr geht. Da hast du recht danke :)

0

Wie du schon schriebst ist es natürlich deine Entscheidung, aber ich würde wahrscheinlich das mal mit ihm bereden und mich eher nicht darauf einlassen wenn er so viel arbeitet und dich das stört wenn dich das jedoch nicht stört kannst du natürlich eine Beziehung mit ihm eingehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir und meiner Freundin hat das knapp 2 Jahre Funktioniert.

War erst in der Schule und danach habe ich Ausbildung zum Koch gemacht, wenn ich frei hatte habe ich bei ihr geschlafen und am Wochenende war sie denn immer bei mir. (hat sich mit der Zeit so eingespielt

Die beziehung ist erst kaputt gegangen als ich die Ausbildung verlor und umziehen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es ja ein wenig flach und engstirning jemanden, den man mag, wegen seines Jobs schon vorneherein abzuschießen. Ich finde nicht, dass Koch ein schlechter Beruf ist. Abgesehen von den Arbeitszeiten bringt der Typ vermutlich gutes bis normales Geld nach Hause, um in 11 Jahren Dich und die Kinder durchfüttern zu können.

... eine Beziehung in der man nie etwas unternehmen kann, sich am
Tag nur ungefähr 3 stunden sieht bis man eh schlafen geht ...

Willkommen im Leben. Das ist so wenn man schon groß ist.

Das Problem ist das er nur immer Dienstag und Mittwoch frei hat ...

Da wäre dann doch Zeit gemeinsam was zu unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage648
10.06.2016, 11:04

Ich will ihn ja nicht abschließen ich bin mir einfach unsicher ob das funktionieren kann. Das ist meistens nicht so da die mehrheit wenigstens sonntag frei hat :) Das Problem ist aber das ich Dienstag Mittwoch erst frühestens um 18:30 bei ihm sein könnte also wieder nur der Abend.

0

Was möchtest Du wissen?