Bewegungseinheit im Kindergarten zum Thema Vögel/Frühling?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein schönes Spiel mit viel Bewegung ist Nester bauen. Spielen wir oft beim turnen mit unserer Gruppe (3-6jährige) 

Ich versuche immer gerechte Teams zu machen aus zwei oder drei Kindern. Die sind die Vogel Familien. Dann werden einige Sachen aufgebaut wie Kästen oder ähnliches und dort verstecken ich dann Wäsche Klammern. Die Kinder haben natürlich unter Aufsicht dann die Augen zu. Dann soll die vogelfamilien losfliegen und Äste (Wäscheklammern) für ihre Nester holen. Man darf nur pro Person pro Flug einen Ast mitnehmen. Aber in der Zeit wo man los zieht können andere vogelfamilien auch aus meinen best klauen. 

Am Ende wird geschaut wer das größte Nest hat. 

Das Spiel kann man auch super draußen spielen in dem man einen Bereich abgrenzt und dort die Klammern versteckt. 

Zu deiner Einleitung dort würde ich ein anderes Spiel nehmen sonst hast du zu viel große Sachen. Zu meiner Praxis Zeit habe ich immer mit was kleinen zum warm werden angefangen dann ein großes Bewegungsspiel und beendet habe ich meist mit einer fantasiereise, dass gehört nämlich zum Bereich Bewegung dazu auch hinterher runter zu kommen und einfach zu hören was macht nun der Körper und da kannst du einfach bei Google nach einer kleinen Geschichte so ein zwei Minuten schauen über einen Vogel und sie aber sonerzöhlen das die Kinder zb mit dem Vogel fliegen oder halt Musik anmachen mit Vogel Gezwitscher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hasipupsilein
08.05.2016, 17:37

Vielen Dank, das hat mir sehr weiter geholfen :)

1

Mach den Hauptteil genauso wie den Anfang. Such dir spiele raus die auf deine Gruppe passen und dann denk dir aus wie du das mit vögeln verbinden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?