Frage von referee2801, 64

Beste Einstellung für Sportfotografie im Dunkeln?

Hallo,

was sind die besten Einstellungen bei der Canon 700D um im Dunkeln ein Fußballspiel zu fotografieren?

Gruß referee2801

Expertenantwort
von IXXIac, Community-Experte für Fotografie & Kamera, 39

Hallo

- Raw und bei Bedaerf später mit Noise Ninja entrauschen 

- JPEG deaktivieren frisst nur Prozessorzeit (ausser man muss Direct to Print arbeiten)

- Iso Automatik mit Limit bei 3200 oder 6400 wenn man noch Farbbilder fürs Web machen will, darüber macht nur Monochrom noch Sinn

- Blendenautomatik (Tv) 

- Verschlusszeit auf /125 oder /250 zum Einstieg

mit einer Amateur DSLR kann man bis etwa Lichtwert 8-5 runter fotografieren und der Autofocus arbeitet je nach Optik auch noch bis Lichtwert 5 runter einigermassen zuverlässig. Aber im "Dunken" also bei Lichtwerten unter 5  kommen auch Profis mit Profis SLR und 2,0 oder 1,4er Optiken in "schwitzen"  da ist am besten man arbeitet mit manuelem Focus oder einem Blitzgeät und freut sich wenn man überhaupt was sinnvolles hinbekommen kann.  

Aber für Fotoreportage ist Bild-Qualität selten das Thema ausser die Kokurenz verkauft bessere Qualität vom selben Ereigniss

Wenn man nur Kit Optiken hat und nicht mal ansatzweise Ahnung von Fotografie als Arbeitstechnik wird da vermutlich nix rauskommen

Antwort
von luca2711, 33

Am besten Lichtstarkes Objektiv mit Blende 2.8 oder noch Lichtstärker verwenden , oder auch mit Blitz arbeiten , umbedingt in Raw fotografieren , die iso Automatik auf iso 1600 begrenzen am besten nicht über iso 1600 gehen weil da drüber das Rauschen extrem wird.
Reihenaufnahme je nach dem und ganz wichtig ist AI Servo zu aktivieren damit die Kamera stets das Motiv weiter fokussiert und das es scharf bleibt.
Im TV (Time Value) kurze Belichtung wählen  und Bewegung einzufrieren z.B. 1/400.

Antwort
von tactless, 35

Gibt keine besten Einstellungen! Stativ und ein Lichtstarkes Objektiv sind das A und O! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community