Frage von misshandelte, 43

Bei wie viel Grad und bei was waschen (Koch, bunt, usw)?

Hey, Auf ein paar shirts ist ziemlich viel Blut gekommen, und das darf meine Mutter auf gar keinen Fall sehen, ich muss es also heimlich waschen! Bei was (Koch, bunt, usw.) und bei wie Biel grad muss ich es waschen, damit das Blut raus geht? Und was muss an waschgel rein? Reicht es wenn ich nur einen halben Becher Waschmittel mit rein stelle? Bitte um schnelle Antwort, dass lässt mich echt zappeln! Wenn sie das Blut sieht, bin ich sowas von tot. Und bitte antwortet nix sinnloses oder beleidigendes! Es ist wirklich wichtig.

Antwort
von Elfi96, 22

Du musst die Bekleidung zunächst in KALTEM WASSER einweichen, denn sonst gehen  die Eiweißenzyme aus dem Blut eine dauerhafte  Verbindung mit dem Stoff ein. Du kannst auch Fleckenenferner- Gel zufügen. Erst wenn die  Blutflecken entfernt sind, kannst du die Shirts suf 40 Grad waschen. LG 

Antwort
von jajajasmin, 10

Erst einweichen in lauwarmen bis kaltem Wasser und etwas Waschmittel, damit das Blut keine bleibende Flecken hinterlässt. Anschließend kannst es ganz normal waschen :)

 

Antwort
von rafaelmitoma, 18

bei Blutflecken gehst du in den Supermarkt ´zbsp. Edeka und kauft einen fleckenteufel, blut und Eiweiß. tupfst es etwas aufs t-shirt drauf mit etwas wasser nach Anleitung. wenn es klappt, das t-shirt ist wieder wie neu.

Antwort
von bikerin99, 18

Blut wäscht du am besten mit kaltem Wasser heraus.  Wenn das Blut noch frisch ist, dann einfach mit viel kaltem Wasser auswaschen, funktioniert üblicherweise. Evtl. Gallseife dazu verwenden, wenn das Blut noch nicht ganz herausgegangen ist.
In der Waschmaschine mit 30 Grad waschen. Schau nach, ob deine Mutter nicht Pulver gegen Flecken hat, dann das dazugeben.



Antwort
von BiggerMama, 11

Kein heißes Wasser auf Blut! Das kriegst Du sonst nie wieder raus.

Kalt einweichen, ab und zu durchfuddeln, nach einer halben Stunde normal (30°C) waschen.


Kommentar von BiggerMama ,

Wenn Ihr Gallseife zu Hause habt, fuddel die Flecken mit Gallseife durch!

Antwort
von MariaNinaEb, 20

Lass es erstmal in heissem Wasser einweichen (Waschbecken oder Eimer)

Danach wringst du es gut aus und streust auf die blutigen Stellen Backpulver (es hilft wirklich!) und lässt es für ein Stündchen einwirken. Danach wie gewohnt in der Waschmaschine waschen. Viel Glück!

Kommentar von sozialtusi ,

Bloß kein heißes Wasser auf Blut. Das Eiweiß gerinnt und der Fleck geht gar nicht mehr raus.

Blut immer kalt auswaschen.

Kommentar von MariaNinaEb ,

Wenn du meinst, bei mir klappt es immer wieder! :-)

Antwort
von Kuestenflieger, 19

Mit Gallseife und Handwäsche macht frau das weg .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community