Bei einer Umschulung mit Bildungsgutschein vom Arbeitsamt, wie sieht es mit Urlaub aus. Muss ich einen lange gebuchten Urlaub stornieren.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einen bereits lange gebuchten Urlaub solltest Du unbedingt vorher mit dem Arbeitsamt besprechen. Die Umschulung geht nämlich vor. Im Einzelfall können die eventuell anders entscheiden.

In meiner Umschulung, die ich mitgemacht habe, waren die Urlaubszeiten vorgegeben (in Anlehnung an die Schulferien). Man konnte sich also seinen Urlaub sowieso nicht frei einteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Maßnahme läuft, sieht es mit Urlaub essig aus.

Ansonsten kann man Ortsabwesenheit beantragen, das sollte aber nciht zu lang sein und wird recht kurzfristig genehmigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?