Frage von Janmeier4, 108

Bei 2 Unis gleichzeitig einschreiben?

Ich habe mich bei mehreren Unis für ein Studium beworben. Uni A hat mir bereits eine Zusage erteilt und ich müsste mich bis zum 31.7. immatrikulieren. Von Uni B bekomme ich erst nächste Woche Bescheid, ob ich angenommen bin, also nach dem 31.7. Ich würde wenn möglich lieber an die Uni B. Wenn ich jedoch bei Uni B abgelehnt werde und ich mich nicht bis zum 31.7. bei Uni A immatrikuliert habe, stehe ich ohne Studienplatz da. Soll ich mich jetzt erst bei Uni A immatrikulieren und bei Zusage der Uni B wieder exmatrikulieren bzw. geht das so einfach ? Offiziell darf man sich ja nicht bei 2 Unis gleichzeitig einschreiben oder ? Vielen Dank für Antworten !

Antwort
von Schewi, 89

Du darfst nicht an zwei Unis gleichzeitig eingeschrieben, das ist
gesetzeswidrig. (Es sei denn, es handelt sich um ein Parallelstudium,
das wird bei dir aber aus verschiedenen Gründen nicht der Fall sein.)
Allerdings
kannst du dich jetzt bei deiner Zweitwahl einschreiben und wenn du dann
Nachricht von deiner Wunschhochschule bekommst, exmatrikulierst du dich
wieder.

Antwort
von DimonT, 83

Ja darfst du. Ist eigentlich nicht toll geregelt, aber so ein Verfahren ist normal an der Tagesordnung. Deswegen werden viele Studis auch nachträglich erst aufgenommen. Du kannst dich im Studiensekretariat exmatrikulieren.
.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community