Frage von Kittekatte, 1.653

Bedeutung von Stempel in Ring?

Hallo! Ich habe vor kurzem in meinem Keller eine Kiste mit altem Schmuck gefunden, dabei war unter anderem ein Ring. Da ich mich mit Schmuck überhaupt nicht auskenne, und im Fall der Fälle einen Juwelier nicht mit Kunstschmuck nerven will, wollte ich mein Glück erst einmal hier versuchen.

Kann mir hier vielleicht irgendjemand sagen, ob der Ring echt oder unecht ist? Ich weiß, dass das SETA im Stempel für die Firma steht, doch was ist mit dem Zeichen dahinter? Und wie erkenne ich einen unechten Ring?

Ich hoffe, mir kann jemand helfen! Danke für jede Antwort! :)

Antwort
von 338194, 1.359

Das ist Modeschmuck, sieht goldfarben aus. Seta ist die Firma, die den Ring hergestellt hat und, es sieht für mich aus wie 2 kleine Nullen, wird eine Modellnummer sein. Echtes Gold hätte immer diese Stempel: 333, 585 oder 750,  Echtes Silber zwischen 800 und 925, auch wenn etwas vergoldet ist. Das hier ist aber nur Modeschmuck, die Ringschiene ist dick gearbeitet und alles was ich sehen kann, ist grob, es wirkt auf mich wie verarbeitetes Zinn oder ähnliches Metall mit Vergoldung.

Antwort
von muschmuschiii, 1.054

"Echter" Schmuck wäre gestempelt: Silber 925 (Sterlingsilber) oder 800, Gold 750 (18 Karat), 585 (14 Karat), 375 (9 Karat), 333 (8 Karat)

Kommentar von Kittekatte ,

Also ist der Ring Kunstschmuck?

Kommentar von muschmuschiii ,

Ist Modeschmuck, leider!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten