Frage von ElGrosso, 39

Bauingenieur mit realschulabschluss werden?

Hallo, Ich bin zur Zeit in der 9. Klasse einer realschule. Mein Notendurchschnitt ist etwa 1,9. Mein ziel ist es bauingenieur oder etwas in diese Richtung zu machen. Wie kann ich aber bauingenieur werden, ohne ein Abi am gymnasium machen zu müssen. Ich habe schon gesehen, dass man an einer Fachhochschule Fachabi machen kann. Wie würde das Fachgebiet heißen ? Vielen Dank im voraus

Antwort
von Jackie251, 29

An einer Fachhochschule kannst du ein Bauingenieurstudium machen.
Dazu brauchst du z.B Fachhochschulreife, Fachabitur oder Allgemeines Abitur.
Fachhochschulen nehmen (teils mit Zugangstest) aber auch Quereinsteiger an, wenn man im Bereich Bauwesen eine Lehre und Praxisjahre vorweisen kann.

Aber wenn du in der 9 Klasse bist, gibt es doch eigentlich schon Informationsveranstaltungen. Dann einfach mal die Karten auf Tisch und fragen.

Antwort
von IGEL999, 20

Fachhochschulreife Fachrichtung Bautechnik.

Dadurch, dass du hier schon viel Bauphysik, Baustoffkunde, Entwurfstechnik, Baurecht, Statik, Vermessungstechnik, CAD, Fachenglisch, etc. hast, fällt dir der Einstieg später leichter!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community