Frage von Guilian, 39

Aus einem halbkreisförmigen Blech (r=25cm) wird ein Kegel gebogen. Wie groß ist sein Volumen?

Wie soll ich das nur mit dem Radius berechnen??

Antwort
von EstherNele, 15

Denk dir dein halbkreisförmiges Blech zu einem Kegel gebogen - aus der "Schnittkante" des halbierten Kreises (= d oder = 2*r) wird eine "Naht", nämlich die Linie s, die außen senkrecht auf dem Kegel entlangläuft, aus dem  "Kreisumfang" des Halbkreise wird der Umfang der Grundfläche.

U = 2*Pi*r und r war 25 cm. Damit bekommst du für einen Halbkreis 

0,5*U = Pi*25 cm = 78,5 cm.

Dieser Wert ist dann der Umfang des Kreises der Grundfläche.

78,5 cm = 2*Pi*r   =====>  Umgestellt erhält man

r = 78,5 cm /(2*Pi) = 12,5 cm   das ist der Radius der Kegelgrundfläche

Höhe des Kegels - über den Pythagoras    s² = r² + h²  
s ist die Seitenlinie, also unser alter Radius, und r = 12,5 cm (s. Rechnung)

h = Wurzel (s² - r²) = 21,65 cm Höhe des Kegels

Jetzt Volumen einfach mit V = 1/3 * Ag * h berechnen und - fertig.

Kommentar von Guilian ,

Super Dankeschön!! :-)

Antwort
von Kuestenflieger, 20

weil 2 x r der kegelumfang ist und die r die höhe .


Kommentar von Guilian ,

was 2*r ist der Umfang und gleichzeitig die Höhe??

Kommentar von EstherNele ,

 Sorry - aber der Kegelumfang ist Pi*r  (aus U=2*Pi*r wird wegen der Halbierung des Ursprungskreises eben U/2  = Pi*r) und aus r wird die Seiten- oder Mantellinie s

Kommentar von Kuestenflieger ,

U liegt auf dem Tisch , bevor er die Tüte wickelt ! dieser entspricht seit jahrtausenden dem doppelten radius. real ! dadurch auch gleichzeitig das maß für die spätere seitenhöhe

Kommentar von EstherNele ,

Dass r die spätere Seitenhöhe wird, ist unbestritten.

Aber dass ein Kreisumfang sich U= 2*Pi*r rechnet, ebenso.

Wenn dein Kreisumfang U = 2*r wäre, dann wäre U ja gleichzeitig U=d wegen d=2*r. Und dann würde deine Kreisbogenlänge gerade mal so lang sein wie der Durchmesser ...

Eher fraglich ... und die Formel für einen Kreisumfang findet man auch echt überall zum Nachsehen.

Kommentar von Kuestenflieger ,

danke für den stoß , bin aufgewacht !

Antwort
von Jozudenhannes, 25

https://de.wikipedia.org/wiki/Kegel_%28Geometrie%29#Formeln

Kommentar von Guilian ,

Hilft mir leider auch nicht weiter..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten