Frage von TUAKA, 81

Augenbrauenstift weicher machen?

Und zwar hab ich seit ein paar Wochen den perfekten Augenbrauenstift für mich gefunden, der von der Farbe her 1:1 passt.
Aber jetzt seit paar Tagen merke ich, dass dieser beim Aufmalen paar Haare wegreißt, was wohl daran liegen wird, dass er zu hart ist. Da ich aber ungern den Augenbrauenstift ändern will, da keiner zu mir wirklich passt, wollte ich fragen, ob jemand von euch ne Idee hat, wie man den Stift bisschen weicher machen kann? Liegt es aber auch vielleicht an meinen Augenbrauen, dass die nicht so gestärkt sind und deswegen schnell rausgerissen werden?

Danke im Voraus

Antwort
von mxrie219, 69

Was mir jetzt spontan einfallen würde,wäre: Halte den Stift ca 20-30 Sekunden an den warmen, angeschalteten Fön. Davon sollte er etwas weicher werden... So hab ich das bei dem Kajal immer gemacht. :)
Ob es jetzt bei dem Augenbrauenstift auch klappt,weiß ich nicht...aber ausprobieren kann man's ;)

Antwort
von GabiiElla, 54

Du kannst den Stift vor dem Aufmalen kurz mit dem Föhn erwärmen, dann wird er schnell weicher.

Antwort
von LaaPrinzessin, 42

Versuch etwas den Augenbrauen Stift aufzuheizen mit Feuer aber nur ganz wenig oder über eine kerze

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community