Frage von scoogy, 35

Aufmerksamkeitshungrige nennt mich Stalker, wie besänftigen?

Ja, ich fand sie nett, aber ich hatte schon früh das Interesse von mir aus verloren. Dann aber dreht sie den Spieß um und sucht mich in der Mensa auf. Dann versuche ich mich anzunähern, um die Gefahr zu bannen, schon nennt sie mich einen Stalker. Nachdem aber schon eine andere Frau mich auf diese Weise schlechtgeredet hatte, nachdem ich das Gerücht widerlegte, ich sei mit ihr zusammen (wir waren nur Übungspartner) wirkt sowas absurd auf mich. Sie lässt nicht locker und schaut eifersüchtig, wenn sie mich mit anderen Frauen sieht. Aber wenn ich drüber reden will, stellt sie mich als aufdringlich dar, meint dass sie einen Freund hätte, mit dem sie mich gleichzeitig aber eifersüchtig macht, indem sie vor mir mit ihm rummacht (und sonst fast nie mit ihm gesehen wird).

Wie kann ich jetzt auf sie zugehen, damit sie nicht mehr diese Spielchen treibt? D.h. endlich mal ernst macht mit ihrem Freund und mich in Ruhe lässt, oder aber (wenn sie was von mir wollen sollte) mir die Wahrheit sagt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CuzaUser, 19

Du könntest ihre Freundinnen fragen oder ihren "Freund" was mit ihr los ist.

Darüber hinaus solltest du sie einfach VÖLLIG ignorieren, damit sie denkt das dir es egal wäre, wenn sie mit dem Freund vor dir abhängt. Sobald sie begriffen hat das ihr das nichts bringt lässt sie vielleicht mit sich reden. 

Das "Stalken" müsste sich erledigen, wenn du sie ignorierst. 

Viel Glück

Antwort
von Ostsee1982, 12

Meine Güte: Warum lässt du sie nicht einfach in Ruhe anstatt dich darüber zu beklagen, dass sie dich als Stalker sieht und es von deiner Seite aus darum geht "die Gefahr zu bannen". Spielchen treibt ihr alle beide.

Antwort
von mistergl, 12

Mein Gott was fürn Kinderkram. Ich dachte Studenten hätten da etwas mehr geistiges Niveau.

Ich würde ihr sagen, sie soll die Sprüche sein lassen und verlangen, sich wie zwei Erwachsene zu unterhalten. Funktioniert das nicht, oder willst du das nicht,  ignoriere sie und fertig. Jeder hat doch iwie seinen Stolz und ein gewisses Maß an Selbstachtung, oder?

Kommentar von CuzaUser ,

Völlig richtig! 

Kommentar von mistergl ,

Ich weiß das Frauen solche Spiele gerne Spielen. Viele wollen nicht sofort durchschaubar sein, das soll dann bei Männer die Neugierde wecken und den Balzvorgang verstärken. Mag sein das sie sonst eigentlich ganz OK ist. Aber für mich pers is das nichts solche Spielchen.

Du könntest auch versuchen ihren Sprüchen mit Humor entgegen zu wirken. Vielleicht stehst sie drauf. Da niemand von uns das Mädchen kennt, ist es unmöglich hier Hilfestellung zu leisten. Frag am beten deine Mit-Kommilitonen was die davon halten.

Antwort
von liquorcabinet, 8

Du näherst dich an um die Gefahr zu bannen? Wo ergibt das Sinn?

Kommentar von scoogy ,

Kennst du die Zeichentrickserie von Bugs Bunny, wo er sich gegen den Jäger verteidigt, indem er unter anderem seine Karotte in den Lauf seines Gewehrs steckt? Sagen wir einfach, ich versuche Frieden zu schließen.

Kommentar von liquorcabinet ,

Aber es gab doch noch nichtmal Krieg :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten