Frage von SunnySonja19, 830

Aufgequollene Chia-Samen gut kauen?

Huhu liebe Helfergemeinde!

Ich hab neulich zum ersten Mal Chia-Samen gegessen und fand es total lecker. Auf der Packung stand, man soll sie für 2h in Wasser quellen lassen, dann wird das so ein zäher Brei (ähnlich wie Pudding). Jetzt hat mir ein Freund gesagt, dass er die Samen lieber roh über das Müsli kippt. Und er habe gehört, man muss die Samen ganz intensiv kauen, weil wir nur dann die Nährstoffe in den Samen verwerten können. Wenn wir hastig schlucken, dienen sie lediglich als Ballaststoff (was ja auch ok ist, aber eben nicht so gesund).

Die Frage ist, ob sich mit dem Einweichen und Aufquellen das lange Kauen erledigt hat, oder ob es trotzdem nötig ist. Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheAllisons, 740

Wenn die Samen schon in Wasser aufgeweicht sind, dann sind sie so einfach zu essen, je nach Lust und  Laune. Die trockenen Samen sollte man gut kauen, sonst gehen sie ungehindert durch den Magen und Darm und haben wenig Wirkung

Kommentar von BaluDerTanzbaer ,

Die beste Antwort bisher! Es ist tatsächlich ganz ähnlich wie bei Leinsamen. Beide Einnahmevarianten haben ihre jeweiligen Vorteile:

Aufgeweicht (bei Leinsamen geschrotet) profitiert man mehr von den wertvollen Fetten, um die hauptsächlich geht. Aufgequollen/Geschrotet ist insofern die gängige Wahl.

In Trockenzustand/ungeschrotet fördern sowohl Chia-Samen als auch Leinsamen die Verdauung, in dem sie leicht abführend wirken.

Sie trocken einzunehmen und dann lange zu kauen macht einfach wenig Sinn. Wenn er an die Inhaltsstoffe will, sollte er sie auch ein wenig einweichen ;-)

Kommentar von SunnySonja19 ,

Wenn man sie im Müsli isst, sollte man das Müsli dann ein wenig stehen lassen, damit die Samen in der Milch aufquellen?

Danke euch beiden für die tolle Hilfe schonmal :)

Antwort
von unlocker, 691

Ich gebe sie auch so ins Müsli, allerdings steht das einige Zeit bevor ichs esse. So haben die auch etwas Zeit aufzuweichen. Sie nehmen aber auch im Darm Flüssigkeit auf

Antwort
von HaraldSchD, 662

Das kauen erledigt sich mit dem einweichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten