Auf Schule keine Lust mehr!(8.Klasse)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich war früher auch auf einem Gymnasium, und hatte genau wie du keinen Bock mehr auf das ständige Sitzen und Lernen.

Du hörst bestimmt auch oft sowas wie: "Genieße deine Schulzeit, du wirst sie vermissen, wenn du erstmal arbeiten gehst."

Ich schwöre dir, ich habe es früher nicht geglaubt. Inzwischen weiß ich, dass jeder dieser Ratschläge stimmte und ich verdammt nochmal zu faul war, dem Unterricht regelmäßig zu folgen.

Abgesehen davon, dass dir beruflich viel mehr Möglichkeiten offenstehen, wenn du weitermachst, GLAUB MIR, die Schulzeit ist eine der geilsten, die es im Leben gibt. Also - genieß es und geh hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, wenn du nicht mehr zur Schule gehst, dann wirst du dein ganzes Leben daheim sitzen und zocken und langsam verblöden. Kohle hast du zusätzlich nicht. Ist das dein Ziel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tausch dich vielleicht mal mehr mit deinen Klassenkameraden aus - statt allein zu Hause rumzuhocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht glaube ich vielen so in deinem Alter.

Aber wenn man ehrlich ist gibt es ja auch keine Alternative... Klar du könntest die Schule eher (niedrigerem Abschluss) verlassen aber mit Abi stehen dir doch wirklich alle Türen später offen. Weißt du schon was du werden möchtest? Vielleicht motiviert dich das Ziel!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?