Frage von computer99, 26

Anderes Wort für "überreal"?

Manche Leute kommen manchmal an dem Punkt an, wo auf einmal die Welt realer als die Realität ist. Egal ob im Traum oder in irgendeiner anderen Weise. Nur leider hat diese "Überrealität" kein einheitliches Wort. Ich suchte schon überall; vergebens. Alles hat viel mehr Textur (z.B. Poren auf der Handfläche sind ganz groß usw.) und es ist fast magisch, sogar übernatürlich. Es ist ab und zu auch mit einem "Gottheitsgefühl" verbunden, also das Gefühl eine Gottheit zu sein und die komplette Macht über sich selbst und andere Personen/Gegenstände zu haben, obwohl man es nicht hat. Vielleicht kennt jemand das Wort.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Sprache & deutsch, 14

Man könnte "super" davor setzen, aber das ist ja inzwischen auch reichlich abgenutzt. Aber das griechische "hyper-" bedeutet dasselbe und ist Eingeweihten gut bekannt. Man denke nur an den Hyperraum.

Also wenn du es unbedingt verstärken willst, nimm
hyperreal.

Es wird dann aber bestimmt Leute geben, die deine Bezeichnung für äußerst surreal halten werden.

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 7

Manche Leute kommen manchmal an dem Punkt an, wo auf einmal die Welt realer als die Realität ist.

Nach meinem Verständnis geht das nicht.
Entweder ist etwas real = wirklich, oder es ist irreal, also unwirklich.
Wie kann etwas "wirklicher" als wirklich sein? Genau deshalb existiert das Wort wirklicher auch nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community