Frage von Zuckerwattemaus, 51

An alle, die sternzeichen schütze sind, seid ihr auch so?

Ich bin ein Mádchen und sternzeichen Schùtze (aszendent Zwilling). Wollte mal fragen, ob andere Schùtzen (vorwiegend eben weiblich), auch so sind: ich bin sehr sensibel und was gefùhle betrifft schwach. Ich kann sehr schnell traurig werden, aber das mischt sich dann mit wut. Und wenn mich einer wùtend macht, wird es fùr den gar nicht mehr schón. Wenn ich merke, dass meine gutherzigkeit ausgenutzt wird, kann ich sehr schnell giftpfeile um mich schiessen... Dabei schaffen es die menschen, die mich verletzt haben, leicht mich um den finger zu wickeln, sodass ich nicht mehr bóse bin :( Ist das bei anderen Schützen auch so? Oder kennt jemand diese situationen?

Antwort
von NamelezWolf, 10

Also, eine gute Freundin von mir passt wirklich 1 zu 1 zu deiner Beschreibung (sie ist auch Schütze) :'D

Du musst aber bedenken, ,dass dein Sonnenzeichen (oder eben Sternzeichen) nicht dein einziges Zeichen ist. Dein Sonnenzeichen sagt etwas über dein Ego und deine Personalität aus.

Dein Mondzeichen sagt zB etwas über deine Emotionen und dein Verhalten, dein Aszendent sagt etwas darüber wie du auf andere wirkst usw. 

Es bleibt natürlich jedem selber überlassen ob man jetzt daran glaubt oder nicht, ich lasse dir ein Link von einer Seite da auf der man das alles ausrechnen lassen kann, ich persönlich finde das Thema ziemlich interessant. (Kenne mich inzwischen auch relativ gut aus x) )

http://astroschmid.ch/zodiak.htm

Antwort
von kami1a, 17

Hallo! Das steht zunächst 1 : 12. Übrigens ist die Astrologie nicht einmal überall gleich. Lässt Du Dir hier z. B . in Deutschland ein Horoskop erstellen so wird dieses auf der Basis von Monaten aufgebaut – woanders können es auch – wie in China – Jahre sein. Abgeleitete Eigenschaften widersprechen sich – und was soll denn nun richtig sein?

 Das indianische Horoskop basiert auf Lebensphilosophie und warum soll nicht das stimmen? Das keltische Horoskop gibt es dann auch noch. Das ist rational gesehen reine Willkür. Zu den Unterschieden gehört aber dass damit bei uns richtig viel Geld verdient wird. Bei einer großen deutschen Zeitung wurde mal festgestellt dass Azubis die Horoskope schrieben – nach rein logischen Prinzipien. 

Und danach sollen sich dann Menschen Partner aussuchen oder sonst ihr Leben gestalten???

Denke mal nach, alles Gute.

Antwort
von Tigerin75, 22

Ich glaub ein bisschen sensibel bin ich schon. aber nicht übertrieben. Ich denke ich bin auch gutherzig, lasse mich aber nicht ausnutzen (vielleicht liegt das auch am Alter und der Lebenserfahrung ;) ). Ich kann anderen auch nicht lange böse sein.

und wenn man so die üblichen Eigenschaften von Sternzeichen liest passt eigentlich sehr vieles.

Antwort
von Blvck, 21

Meine beste Freundin ist Schütze und sie ist überhaupt nicht so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community