Frage von Ozstriker 04.05.2010

America the Beautiful - geographical features, historical events, values

  • Hilfreichste Antwort von RecPron 04.05.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    mountain majesties: die Rocky Mountains - fruited plain: fruchtbare Ebenen (z.B. im mittleren Westen) - spacious skies: Anspielung auf den im Westen oft weiten unverbauten Himmel/Horizont, dss man unter Umständen 50 km und mehr weit sehen kann - amber waves of grain: die Getreidefelder des Westens (wheat belt, corn belt) - alabaster city: weiße Städte (wenn die Häuser wirklich weiß gewesen wären)

  • Antwort von jospe 04.05.2010

    geografische besonderheiten: die usa erstrecken sich vom südlichsten punkt des festlandes 25. breitengrad nord bis hoch in den norden alskas fast auf den 80.breitengrad nord. es gibt in dieser spanne nur den 50.breitengrad nord, der nicht durch usa gebiet verläuft. (hört mit 49. auf und geht im südlichen alaska mit dem 51. weiter.

    wenn man z.b. in columbus - georgia über die brücke geht nach phenix city alabama (riverwalk über den chattahoochee river) muß man die uhr eine stunde zurückstellen. neue zeitzone.

    was die werte anbefrifft, müßtest du noch etwas konkreter werden.

  • Antwort von Ozstriker 04.05.2010

    für die historical events hab ich den civil war und den war of independence schon...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!