Frage von xykimyx, 213

Altersunterschied zu groß? Er 23, ich 14?

Findet ihr ihn zu groß? Jetzt mal vom rechtlichen abgesehen.
Beide haben dieselbe sexuelle Erfahrung (nämlich nicht viel).
Aus meinen Augen unterscheidet die beiden generell nicht viel voneinander.
Grüße

Antwort
von TheFreakz, 32

Bei mir sind es 9 Jahre, ich 17 er 26. Wir wohnen zusammen und lieben uns - was ist das Problem? Es gibt immer jemanden der sowas nicht gut heißt - das ist uns aber sch.. Egal! Weil wir zwei miteinander auskommen müssen, nicht jemand Anderer. Ich sage ja immer liebe kennt kein Alter, die Eltern der Freundin meines Bruders sind 18 Jahre auseinander. Dennoch würde ich zB 14 und 30 nicht gutheißen. Mit 14 ist man dennoch noch nicht wirklich reif! Auch wenn man meint man ist es.
Ich bin zwar 17 aber ich merke trotzdem dass ich in manchen Situationen noch kindisch bin (aber mein Freund auch ^^). Nur ist das jeder mal.

Nur Du bist 14 und gehst noch in die Schule - er arbeitet wahrscheinlich schon, hat eine eigene Wohnung, ein eigenes Auto.. Das sind einfach verschiedene Punkte im Leben. Da kann es schnell zu Unstimmigkeiten kommen, ob man will oder nicht, so ist es auch bei uns.

Ich bin momentan in einem Kurs und da war ein 19 Jähriger - der total kindisch und unerträglich war! Der war von der Reife her nicht 19 sondern 13, ehrlich. Die Jungs sind alle später reif. 😅

Aber dennoch müsst ihr es wissen - ich bin durch meine Familiensituation schon sehr selbstständig und mache demnächst meinen Führerschein. Wenn ihr euch liebt ist das alles kein Thema - auch nicht vom Gesetz.

Antwort
von Mewchen, 51

Sehen wir mal vom rechtlichen ab, gibt es einiges, was die beiden unterscheidet. Dazu gehört besonders die Lebenserfahrung. Ein 24jähriger kann auf ganz andere Aspekte in seinem Leben zurückblicken als ein 14jähriges Kind. Er hat dementsprechend andere Interessen, andere Freunde und Pläne sowie Ansichten und natürlich  einen völlig unterschiedlichen Alltag. 

Das alles kann eine Beziehung erschweren. Man wird nie wirklich auf einer Ebene sein und wenn doch, dann liegt das sicher am älteren Part, der eben vllt geistig nicht viel weiter als ein 14jähriges Kind ist. Das spricht dann nicht unbedingt für ihn.

Schon der Unterschied zwischen 14 und 18 ist spürbar. 14 und 24 ist nochmal eine ganz andere Kategorie. 

Kommentar von TheFreakz ,

Bei mir sind es 9 Jahre, 17 und 26. Wohnen mittlerweile zusammen und es klappt super. :) Wenn Alles passt finde ich das keinesweges schlimm, wobei ich bei 14 und 30 zB nein sagen würde..

Kommentar von Mewchen ,

17 ist aber auch nochmal ein gewaltiger Unterschied zu 14. Du bist geistig einfach weiter als eine 14jährige.

Antwort
von GibtsProbleme, 93

Also vom rechtlichen abgesehen kommt es ja nur darauf an, ob ihr euch gut versteht bzw. auf einer Wellenlänge seid. Schau dir doch mal Nathalie Volk und Frank Otto an. (Wenn du die kennst) Die haben 39 Jahre Altersunterschied, allerdings sind die auch beide schon erwachsen, vielleicht solltest du für eine Beziehung auch erst erwachsen werden. 

Kommentar von NEONBLAUPINK99 ,

Und er hat wahrscheinlich mehr kohle als ihr typ

Kommentar von GibtsProbleme ,

Ja, ob es bei denen wirklich Liebe ist, oder ob es der Nathalie nur ums Geld geht, da streiten sich die Geister.

Antwort
von neonlichtaugen, 75

ich glaub, dass grad in dem alter der altersunterschied irgendwann schon ein problem werden könnte. so pauschal lässt sich das aber nicht sagen. 

Antwort
von konstanze85, 27

Oh ja in der altersgruppe ist der unterschied zu groß.

Antwort
von exggs, 95

Warum interessiert dich die Meinung anderer? Wenn ihr euch beide liebt, dann ist das vollkommen egal.

Kommentar von xykimyx ,

Weil ich Angst habe das die Leute reden

Kommentar von exggs ,

Selbst wenn sie reden, ist es vollkommen egal. Was mischen sie sich in eure Beziehung ein?

Kommentar von Utopiosus ,

Ich finde exggs Gedanken sehr schlau und gut. Wenn es nur darum geht, dass Du Angst davor hast, dass sich die Leute darüber lustig machen ertrage es einfach. Es ist schwer, aber Angst ist nicht schlecht, man braucht nur den Mut um mit der Angst umgehen zu können :)

Kommentar von TheFreakz ,

Bei mir sind es 9 Jahre, 17 und 26. Manche reden trotzdem blöd - aber das ist uns egal da wir uns lieben! Und da ich mit meinem Freund auskommen muss und er mit mir, nicht jemand Anders.

Antwort
von versus00, 39

Ich finde den Alterunterschied nicht unbedingt zu groß, nein.

Antwort
von HAMSTERRADEINS, 7

Wenn ihr euch liebt ist es ok. Solange er dich nicht ausnutzt.

Antwort
von luca1401, 86

Frauen werden in der Regel eh älter also immer der Liebe nach eürde ich sagen ;)

Antwort
von privat133, 104

Solang du mit 14 reif genug bist, spielt das alter keine rolle.

Antwort
von tactless, 58

Oha, du scheinst dich deinem Alter zu nähern. 

Im Mai warst du noch in deinen 30 jährigen Lehrer verliebt. Dann gab es einen 24 jährigen. Nun ein 23 jähriger .. bald bist du dann bei ~ 5 Jahre Altersunterschied, und da interessiert es keine Sau. Obwohl es das eigentlich auch bei 9 oder mehr Jahren niemanden etwas angehen sollte. 

Kommentar von xykimyx ,

War nicht ich, meine Freundin und ich haben uns gemeinsam hier angemeldet

Antwort
von Frunbe, 52

AUF JEDENFALL

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten