Frage von sajo2111S, 81

Alternative für speedprt w724v typ a?

Was wäre denn eine gute Alternative zum Speedport w724v typ a mit folgenden Funktionen:

  • integriertes Modem mit min ADSL2+ Unterstützung, am besten VDSL (Wichtig)
  • Unterstützung für All-IP Anschlüsse
  • Dect basisstation mit cat iq 2.0 (WICHTIG!)
  • Verwaltung von mehreren Telefonanschlüssen
  • QoS
  • Wlan: mindestens 802.11n
  • Gigabit Lan Ports
  • Portweiterleitung und Freigabe
  • Netzwerküberwachung

Preislich bitte bis maximal 250€.

Vielen Dank im Voraus

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Internet & WLAN, 65

Wenn du 250€ ausgeben kannst, dann nimm die Fritz!Box 7490. Dort hast du alles gegeben.

http://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-7490/technische-daten/

Verwalten kannst du dort eigentlich alles, da die Oberfläche für Anfänger gut übersichtlich ist aber auch für Fachleute genug Umfang hat (was bei den meisten Routern nicht der Fall ist).

Was du mit Verwaltung von Telefonanschlüssen meinst weiß ich allerdings noch nicht so genau... Meinst du ein Routing bestimmter Nummern? (Also wenn du 2 Nummern hast, dass bei z.B. der 1. Nummer nur ein Telefon klingelt?)

Eine Netzwerküberwachung hast du dort auch. Eine Übersicht über verbundene Geräte gibt es und über eine versteckte URL kannst du auch eine Wireshark-Ähnliche Funktion aktivieren.

Alternativ kann ich dir die Fritz!Box 7430 empfehlen. Diese hat allerdings nur 2,4GHz-WLAN und kein Gigabit (was meiner Meinung nach auch bei Anschlüssen mit und unter 100MBit/s Internet unnötig ist). Dafür kostet sie auch nur 90€.

Kommentar von sajo2111S ,

Ja genau das mein ich bei der Verwaltung von Telefonanschlüssen

Ist die Fritzbox auch voll mit dem Speedphone 10 kompatibel, weil das setzt den cat iq Standard 2.0 voraus und bei der Fritzbox steht davon bei den technischen daten nichts dabei. Außerdem verzichtet avm auf die Zertifizierung. Ich hab auch gelesen, dass an der Fritzbox nicht alle Funktionen des Speedphones verfügbar sind.

Kommentar von SYSCrashTV ,

Das kann ich dir nicht sagen, da ich die Extra-Funktionen des Speedphones nicht kenne... Alle normalen DECT-Funktionen funktionieren aber, wie Anrufliste, Telefonbuch übertragen, etc.

Kommentar von sajo2111S ,

Also ich habe recherchiert und sämtliche Komfortfunktionen des speedphones wie z.B. gemeinsames telefonbuch funktionieren an der Fritzbox nicht, da die Fritzbox nur cat iq 1.0 unterstützt und solche funktionen anders implementiert sind. Das Speedphone setzt dagegen cat iq 2.0 für volle Funktionalität voraus.

Ich bräuchte praktisch einen Router mit dem Funktionsumfang des Speedports und den Einstellmöglichkeiten der Fritzbox. Gibt es sowas?

Kommentar von SYSCrashTV ,

Meines Wissens nach nicht. Die Fritz!Boxen haben einfach ein super übersichtliches UI was viele Optionen bietet. Du hättest nun die Wahl zwischen einem anderen Speedport (sofern es eins gibt) oder einem anderen Telefon...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community