Frage von einsamerWolf2, 129

als Mann nur Schuhgröße 40 bis 41, peinlich?

ich habe nur Schuhgtöße 40.5, also mini. Selbst meine ex hatte größere Füße. Ist das peinlich als Mann??

Antwort
von Gwenlynn, 97

Was? Unsinn!
Ich kenne niemanden, der einen Menschen nach seiner Schuhgröße beurteilt...und wenn doch, muss es schon ein ziemlich intelligenzlahmer Mensch sein...
Wenn es zu deiner Körpergröße passt und du keine körperlichen Probleme damit hast, ist doch alles gut.
Und wenn die Füße gepflegt sind, wird dich bestimmt auch keine Fußfetischistin von der Bettkante stoßen. ;)

Antwort
von MrHilfestellung, 88

Nö, ich hab auch 41 und denke da jetzt nicht groß drüber nach.

Antwort
von notbad3, 83

Total, noch peinlicher geht es nicht! - Ernsthaft? Es gibt Männer mit Schuhgrößen 40, 41 oder 45, 46... na und? Es gibt Männer mit kleinen Nasen, sind die peinlich? Gibt Männer mit kleinen Ohren. Sind die auch peinlich? Nein, ich denke nicht und so solltest du auch nicht denken. Du wurdest so geboren, so bist du und das ist gut so. Akzeptiere dich doch so und wenn es Leute gibt, die sich darüber lustig machen, dann höre nicht auf die, denn Volli***ten reden immer wirklich immer viel, was zu 100% Unsinn ist. Also kurz und knapp: Nein, es ist nicht peinlich.

Antwort
von User0000000, 76

Ja schon :/ ich bin 12 und paar freunde auch und die haben schuhgröße 40 manche sogar größer :o

Antwort
von Xne0pX, 74

Nö, kann doch allen egal sein. Zu riesen Füße sehen manchmal auch trollig aus.

Antwort
von Topic127, 65

Nein. Riesenfüße sehen so kotig aus, sorry. Sei froh ganz ehrlich. 

Antwort
von Livid, 71

Nein. Man kann sich sowas nicht aussuchen.

Antwort
von SaVer79, 63

Nein, ist nicht peinlich! Wen interessiert schon deine Schuhgröße?

Antwort
von jamo531, 58

Nö. Das ist ganz normal

Antwort
von xxTOxx, 19

Nein. Einfach nur: NEIN!!!

Antwort
von sonicdragolgo, 64

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten