Frage von liine2000, 37

Abschluss Lernangebot Kindergarten?

Ich muss ein Lernangebot im Kindergarten machen und hab mir dafür das Finger Spiel 'Himpelchen und Pimpelchen' ausgesucht. Dazu muss ich dann noch eine Kurzplanung schreiben. Nur jetzt überleg ich schon echt lange, was ich als Abschluss machen könnte. Ich wollte halt dazu Karten basteln mit Bildern passend zum Fingerspiel und diese dann den Kindern zeigen und mit ihnen besprechen, was man darauf sieht. Dann lege ich die Karten in die Mitte und mache ihnen das Fingerspiel vor. Danach mische ich die Karten ein bisschen und bringe sie mit den Kindern wieder in die richtige Reihenfolge. Dann werde ich das Finger Spiel noch einmal machen und wer es schon schafft, soll auch mitmachen. Dabei können sich die Kinder an den Karten orientieren. Nur jetzt fehlt mir noch ein passender Abschluss. Es werden nur so 3-5 Kinder im Alter von 3-5 Jahren sein. Hier nochmal der Text:

Himpelchen und Pimpelchen, die stiegen auf einen hohen Berg.

Himpelchen war ein Heinzelmann und Pimpelchen ein Zwerg.

Sie blieben lange dort oben sitzen und wackelten mit ihren Zipfelmützen.

Doch nach vielen Wochen sind sie in den Berg gekrochen.

Schlafen dort in guter Ruh. Seid mal still und horcht gut zu!

Ch ch ch ch ch… Heißa, heißa Hoppsasa, Himpelchen und Pimpelchen sind wieder da!

Antwort
von BarbaraAndree, 31

Vielleicht gibt dir dieser Link eine Anregung:

http://www.entdeckungskiste.de/schatzkiste/schatzkiste.html

Antwort
von Fairy21, 24

Eine kurze Geschichte/kurzes Märchen vorlesen.

Google: Geschichten für Kinder

familie.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community