Ab welchen alter dürfen kaninchen ins Freilaufgehege?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo, ich würde das so machen, das die mutter selber entscheiden kann, wo sie mit den kleinen hingeht. hast du dazu die möglichkeit?
umsetzen würde ich sie nicht, sie brauchen auf jeden fall den schutz des stalls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Olaf01
29.03.2016, 17:06

die gehen der mutter nicht hinterher und ich hab auch nicht die möglichkeit. ich stell immer einen korb in stall mit fressen und dann trag ich sie ins freilaufgehege während sie fressen damit kein stress entsteht. klappt ganz gut. meinst du ich kann sie noch nicht reinsetzten?

0
Kommentar von Viowow
29.03.2016, 17:34

aber die mutter setzt du mit ins gehege oder ? haben sie da die moglichkeit sich zurückzuziehen? also auch ein etwas eingestreutes häusschen o.ä ? dann wäre es kein problem würde ich sagen. die kleinen müssen ja auch alles kennenlernen.

1
Kommentar von Olaf01
31.03.2016, 11:57

ja die haben großes gehege mit ner "hasenvilla" (sagen wir immer dazu) is selber gebaut, zwei stöckig und eingestreut, da könn sie sich einmurmeln

0

In der Natur sind Kaninchen von Anfang an draußen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?