Frage von Gamer3433, 101

Ab wann muss man im Islam einen Bart tragen?

....oben..

Antwort
von Flimmervielfalt, 48

Muss keinesfalls. Im Sikhismus ist das schon anders. Da wird aber auch das Haupthaar nicht geschnitten sondern Im Turban eingewickelt. Vielleicht schmeißt du da was zusammen, was nicht zusammen gehört?

Kommentar von janfred1401 ,

aber auch ein Sikh muss keinen Bart tragen

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Nein, auch das nicht.

Antwort
von Wuestenamazone, 55

Was heißt müssen. Die Frage sollte lauten können. Denn wenn keine Haare da sind auch kein Bart. Der andere bekommt früher einen der andere später

Antwort
von Schwoaze, 58

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es da ein "MUSS" gibt!  Schau Dich doch um! Gibt genug Moslems, die keinen Bart tragen.

Kommentar von iaskuanswer ,

Dem schließe ich mich an! Es gibt kein "muss"

Antwort
von Ifosil, 36

Müssen tust du das nicht, und wenn er nicht zu dir passt, erst recht nicht :)

Antwort
von ninamann1, 50

Vermutlich gar nicht , ich kenne viele Moslems ohne Barrt , war lange Jahre in der Türkei , da habe ach nicht alle einen Bart  

Antwort
von Kandahar, 41

Das ist mal ein Punkt, der im Islam nicht vorgeschrieben, sondern deine eigene Entscheidung ist.


Kommentar von Schwoaze ,

Dass es sowas gibt!!!  :-))

Antwort
von iaskuanswer, 48

überhaupt nicht.

Antwort
von can19996, 38

Es wäre aufjedenfall besser im islam

Kommentar von Karim19 ,

Warum besser ?
Erklär mir mal bitte deine Kak Aussage !

Kommentar von can19996 ,

weil der Prophet auch ein Bart trug

Kommentar von can19996 ,

es ist h kein muss

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Ja nun, aber ein Bart macht noch keinen echten Propheten aus. Das prophezeihe ich Dir als Bartloser.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten