Frage von Wikingerbraut 25.08.2008

Ab wann bleibt die Augenfarbe beim Baby?

  • Antwort von newgirl0821 28.08.2008
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn das Baby mit blauen Augen geboren wurde kann sich die Farbe im Laufe der Zeit ändern. Bei Kindern die mit braunen oder schwarzen Augen zur Welt kommen wird sich nichts mehr ändern. Kurios ist das die grüne Augenfarbe erst nach ca. 10 Jahren voll da ist.

  • Antwort von 4mum4 17.11.2009
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei der Geburt ist die Pigmentierung der Regenbogenhaut mit dem Farbpigment Melanin noch nicht abgeschlossen.Die hellblaue Farbe enthält relativ wenig Farbpigmente, deshalb haben viele Neugeborene hellblaue Augen.

    In den nächsten Monaten (meist bis zum 6. Lebensmonat) lagern sich dann mehr Pigmente ein und das Auge bekommt die eigentliche Farbe. http://www.muetterberatung.de/details/1035/WarumhabenfastalleNeugeborenenblaueAugen_.html

  • Antwort von teardrop1109 25.08.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Im Allgemeinen wird das so gesagt. Und auch, dass sich die endgültige Augenfarbe gegen Ende des ersten Lebensjahres endgültig ausprägt. Meine Tochter hatte allerdings gleich nach der Geburt fast schwarze Augen. Die hat sie immer noch, nur einen kleinen Ticken heller.

  • Antwort von Kermit65 25.08.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Meistens ist die Pigmentbildung bis zum Ende des 1. Lebensjahres abgeschlossen. Gibt aber Kinder wo sich das erst mit 2 Jahren gibt.

  • Antwort von lionbaby72 25.08.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Man sagt so ab 1 Jahr oder 1 1/2 Jahre. Meine Tochter ist jetzt 15 Monate alt, bis jetzt sind sie noch blau. Hoffe irgendwie, dass es so bleibt.

  • Antwort von andidhouse 09.01.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Bei unserem Kind hat sich die Augenfarbe bis zum 12 Monat entwickelt. Ist aber wohl auch immer ein bisschen unterschiedlich. denke so 6- 18 Monate sollten es grob sein oder?

  • Antwort von kathis1989 25.08.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    nein nicht alle kiner kommen mit blauen augen auf die Welt meine Tochter hatte erst blau und jetzt mit fast einem Jahr täglich eine andern ton mal mehr blau, dann mehr grünlich und am aneren Tag gehen sie mehr ins bräumliche, aber das hat sie von ihrem Vater geerbt.

    Man sagt, dass die augenfarbe ab ca. 1 Jahr fest bleibt, es gibt aber auch Kinder bei denen sich die augenfarbe noch mit 3 Jahren ändern, aber das ist dann eine außnahme.

    LG

  • Antwort von zahraa 25.08.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mein kind ist 3 wochen alt und hat nicht blaue augen sondern braune.und nach 8 wochen müsste die augenfarbe auch bleiben.

  • Antwort von ichwuesstegern 25.08.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
    1. Nein, nicht alle Babies haben blaue Augen. 2. In den ersten Wochen nach der Geburt kann sich die Augenfarbe noch ändern.
  • Antwort von anjaz89 27.08.2012

    ich hatte frueher blau-gruene augen, seit ich etwa 15 bin sind sie aber dunkler und gehen ins graeuliche rein.. keine ahnung womit das zusammenhaengt

  • Antwort von kagamadi 02.04.2012

    Ich hatte als Baby/Kleinkind strahlende wunderschöne dunkelblaue Augen.. Die Farbe blieb ungefähr bis ich 12 Jahre alt war... heute bin ich 25 und sie sind grün-blau-grau-bernsteinfarben.. also von fast jeder Farbe was dabei.. manchmal gehen sie mehr ins grüne.. manchmal mehr ins blaue... ist bei mir stimmungsabhängig

  • Antwort von SmileyCat 01.04.2012

    [...Die eigentliche Augenfarbe entsteht beim Menschen erst am Ende des ersten Lebensjahres und kann sich im Laufe der Pubertät noch verändern. ...] Wikipedia!

  • Antwort von Kussgirl 18.04.2011

    Nicht alle kinder haben am anfang blaue augen meine neffe zum beispiel hatte am anfang braune augen aber das hat sich im laufe der zeit zu blau verwandelt !! Also bei manchen bleibt sie bei anderen nicht ;D Wechselhaft .

  • Antwort von Blumenwiesen 15.04.2011

    Ist von Kind zu Kind unterschiedlich denke ich.

  • Antwort von flyheart79 24.01.2011

    Unsere Zwillinge hatten die ersten 3 Jahre dunkel blaue Augen und jetzt werden sie grüner von Jahr zu Jahr mehr.

  • Antwort von Laemmi 12.01.2011

    Meine Tochter hatte blaue Augen bis sie drei war. Jetzt mit 3,5 Jahren werden sie grün.

  • Antwort von Tierfan97 29.12.2010

    Nicht alle Babys haben blaue Augen, das weiß ich daher, da ich schon seit meiner Geburt grün-braune Augen hatte, das weiß ich ganz genau, da es eine schöne Großaufnahme von mir als Baby gibt, wo dies ziemlich gut zu erkennen ist. LG

  • Antwort von kaengu79 23.02.2010

    Es heißt laut den meisten, das das Kind die Augenfarbe behält, wenn sich im ersten Jahr nichts ändert. Meine Tochter hatte bis zum ca. 11ten Monat blaue Augen, aber jetzt mit 14 Monaten sieht man bei genauerem hinsehen, das da braune Pigmente direkt um die Pupille sind. Ich denke, das das auch von Kind zu Kind variieren kann. Aber vielleicht bleibt es so oder sie werden brauner, aber egal wie, es sind unsere kleinen Engel.

  • Antwort von SaraLiebtCharly 25.12.2009

    Das ist unterschiedlich zb. bei einigen ist das nach einem jahr schon die richtige augenfarbe aber bei meiner nicht fing das erst mit 5 oder 6 jahren an das sie so bunte augen bekommt sie hatte auch am anfang blaue augen jetz bekommt sie di bunten die ich auch hab.die farbe kann sich auch immerwider ändern ist bei mir auch so die farben sind immer anders also das ist eig. bei jedem unterschiedlich

  • Antwort von Saala 12.11.2009

    Ich denke mal ab 1 jahr.

  • Antwort von Leron89 27.10.2009

    Nicht alle Babys kommen mit blauen Augen zur Welt. Dies gilt eigentlich nur für (Nord/Mittel/-)Europäer und diejenigen die von ihnen abstammen(US-Amerikaner, Australier etc.)

    Tatsache ist, dass es selbst in Nordafrika, der Türkei (~20%), im Iran und Afghanistan, sowie weiterer Länder Zentralasiens größere Minderheiten mit hellen, meist grünen Augen gibt. Selbst in Afrika und Asien kann es vorkommen, dass ein Kind mit hellen Augen geboren wird, es ist jedoch sehr selten. übrigens soll die Urheimat aller Helläugigen Nordrussland und Skandinavien sein, von wo aus sich diese dann immer weiter ausgebreitet und mit der Mehrheitsbevölkerungen vermischt haben.

  • Antwort von bibi21 10.09.2009

    Also ich habe mal gelesen das Babys auch mit braunen Augen zur Welt kommen. Und nicht ALLE mit blauen Augen. Meine hatte grau-blaue Augen bei der geburt. Morgen wird sie 1Jahr alt und sie hat eine strahlend blaue Augenfarbe. Ich hoffe das bleibt so.

  • Antwort von DocChicago 22.09.2008

    Meine erste Tochter kam mit dunkelbraunen Augen auf die Welt und behielt sie.
    Meine zweite Tochter hatte blaue Augen, die im ersten Lebensjahr immer dunkler wurden. Nach etwa 2 Jahren waren sie braun und blieben so. Allerdings nicht so dunkel wie bei Tochter 1.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!